Meine Vorteile Anmelden Registrieren
zur Startseite zu unseren Downloads zu unserem Forum
zur PC-Section Trenner zur XBox360-Section Trenner zur PS3-Section Trenner zur PS2-Section Trenner zur Wii-Section Trenner zur 3DS-Section Trenner zur DS-Section Trenner zur PSP-Section Trenner zur iPhone-Section

News
Previews
Reviews
Specials
Hardware
Die besten...
Retrogaming

Wallpapers
Babe-Galerien

GameRadio.de bei Facebook GameRadio.de bei Twitter GameRadio.de bei Youtube RSS-Feed von GameRadio.de


Eure Vorteile
Punkte-Übersicht
Zum Forum
Arcade-Games
Unsere Mitglieder

Redaktion
Newsletter
So testen wir
GR Webcomic
Jobs
Impressum

 


ROCK BAND 2
 Test von Malte Kremser (13.10.2009) Artikel-Feed (RSS) abonnieren
Genre:Partyspiel Publisher:MTV Games
Termin:09. Oktober 2009 Entwickler:Harmonix

Rock Band 2 für die Xbox 360 ist schon seit fast einem Jahr erhältlich. Nun erscheint auch endlich die Wii-Version. Beim ersten Ableger stellte diese leider die ungeliebte Stieftochter dar. Wichtige Features wie der Welttour-Modus, der Charaktereditor und Downloadcontent fehlten oder waren unvollständig. Doch bei Rock Band 2 lässt sich eine ganz andere Arbeitsmoral erkennen - abgesehen vom Releasezeitpunkt.


Kein Rock Band light, bitte!

Features werdet ihr bei Rock Band 2 nicht vermissen, denn alle aus den Versionen für Xbox 360 und Playstation 3 bekannten wurden übernommen. Sprich: Ihr dürft mit selbst erstellten Rockern um den Globus touren und euch zusätzliche Songs herunterladen.

Fangen wir mit der Welttour an, die ihr wahlweise auch online bestreiten könnt: Nachdem ihr euch im Charaktereditor, der bis auf den fehlenden Tatoodesigner dem der HD-Versionen entspricht, eure(n) Rocker gebastelt habt, startet ihr in einer größeren Stadt in Europa oder Nordamerika ohne Fans und ohne Geld - nur die vier Bandmitglieder plus Instrumente. Durch gute Auftritte, die mit Sternen bewertet werden, schaltet ihr neue Auftrittsorte frei. Nach einigen Gigs erhaltet ihr auch schon euren ersten Wagen, mit dem ihr in neue Städte fahren könnt. So tourt ihr durch Amerika, Europa, Asien sowie Australien und verdient immer mehr Geld und Fans. Die Songs, die ihr teilweise mehrmals auf eurer Welttournee spielen müsst, werden dabei natürlich immer schwerer, doch vor jedem Auftritt könnt ihr euch einen angemessenen Schwierigkeitsgrad auswählen.

Diese sind wieder vorbildlich ausbalanciert, so dass auf Einfach auch Anfänger ihre Erfolgserlebnisse haben, während Expert für einige Fingerverknotungen und glühende Gitarren sorgen wird. Ihr könnt übrigens auch Guitar-Hero-Instrumente für Rock Band 2 verwenden. Das Spiel erkennt die Gitarren von »Guitar Hero 3 sowie alle Instrumente von »Guitar Hero 5 und »Guitar Hero: World Tour.


Leaderboards und Freundescodes

Eine Neuerung von Rock Band 2 ist der Modus "Battle Of The Bands". Hierbei tretet ihr nicht, wie der Name vermuten lässt, online gegen andere Bands an, sondern es handelt sich um eine reine Highscorejagd. Neben dem Song sind oft das zu spielende Instrument und der Schwierigkeitsgrad vorgegeben. Täglich gibt es einen neuen Wettbewerb. Auch ansonsten finden sich einige Leaderboards, die den geneigten Highscorejäger einige Stunden an die Wii fesseln dürften. Doch auch normales Onlinespielen ist möglich. Um bestimmte Leuten zu einem Spiel einzuladen, werden - Überraschung - Freundescodes benötigt, doch auch per Zufall kommt ihr an Gegner oder Bandmitglieder. So kann von vier Wii-Systemen jeweils ein Bandmitglied gesteuert werden.

Das Wichtigste bei Musikspielen bleibt jedoch der Mehrspielermodus an einer Konsole. Hier hat Guitar Hero 5 in Sachen Features die Nase vorn. Einen Partymodus, bei dem mitten im Song Spieler einsteigen können, gibt es genauso wenig wie die Möglichkeit, von der Gitarre-Bass-Gesang-Schlagzeug-Kombo abzuweichen. Darf man beim Konkurrenten die Songs auch mit vier Drumsets oder drei Sängern und einem Gitarristen spielen, zeigt sich Harmonix eher konservativ und bleibt bei Bewährtem. Doch das überzeugt wie immer.

Vorbildlich ist auch die Benutzerfreundlichkeit des Titels. Im Quickplaymodus kann man sich zum Beispiel Setlists erstellen, um nicht nach jedem Song zum Auswahlbildschirm zurückkehren zu müssen. Eure erstellten Charaktere sind auch nicht an ein Instrument oder eine Band gebunden, ebenso wie während der Welttour die Band nicht an einen bestimmten Schwierigkeitsgrad oder eine Besetzung gekoppelt ist. Alles lässt sich stets verändern.


Endlich Downloadcontent

Wie bereits angesprochen, wird Rock Band 2 für Wii erstmals Downloadcontent unterstützen. Die Songs müsst ihr aufgrund des kleinen Flashspeichers der Wii (gerade mal 512 MB groß) auf SD-Cards speichern. Von diesen werden sie dann gestreamt, so dass keine längeren Ladezeiten auftreten. Sehr erfreulich ist, dass Harmonix angekündigt haben, nach und nach alle Songs, die ihr über den Xbox Live Marktplatz oder den Playstation Store bekommt, auch für Wii zu veröffentlichen. Ebenfalls erwähnenswert ist, dass 20 Songs zum kostenlosen Download angeboten werden. Wer sich alle davon herunterlädt, erhöht die Anzahl der Lieder von Rock Band 2 von 84 auf 104 - was bei einem Preis von knapp 50 Euro für das Spiel weniger als 50 Cent pro Lied entspricht. Ob alles wie versprochen klappt, konnte noch nicht getestet werden, da der Music Store erst in Kürze online gehen wird.


Frage der Technik

Technisch kann man Harmonix bei Rock Band 2 nicht viel ankreiden. Selbstverständlich müssen Wii-Besitzer ohne hochauflösende Bilder auskommen, aber wie auch bei anderen Punkten nähert sich die Wii-Version den anderen Fassungen sehr an. Statt einfach vorgerenderte Videos im Hintergrund laufen zu lassen, wie es bei Rock Band der Fall war, kommen nun während des Spiels berechnete Performances zum Zuge.

Die komplette Songliste von Rock Band 2 findet ihr »hier. Die meisten gitarrenlastigen Genres werden bedient, so dass vom Grunge-Liebhaber zum Metaler für jeden etwas dabei sein sollte. Auch bei der Soundqualität gibt es nichts zu bemängeln.

Ausgezeichnet mit den folgenden GameRadio-Awards:






Das letzte Rock Band für Wii war lediglich eine Lite-Version des Musikspiels. Diesen Vorwurf muss sich Rock Band 2 nicht gefallen lassen, denn alle Features haben es von der Xbox 360 auf Nintendos Konsole geschafft, auch die Technik kann sich sehen lassen und endlich werden Guitar-Hero-Instrumente unterstützt. Nur warum erst jetzt? Inzwischen ist Guitar Hero 5 erschienen und hat neue Maßstäbe für Multiplayermodi gesetzt, bei denen Rock Band 2 nicht mithalten kann. Doch auch ohne die freie Instrumentenwahl und den Partymodus wird Rock Band 2 beim nächsten Zockerabend für gute Unterhaltung sorgen.
88%
So testen wir >>

Du bist nicht eingeloggt. Dies ist Voraussetzung, um ein Spiel hier bewerten zu können. Du kannst dich oben auf der Seite bequem einloggen oder dich hier registrieren.
89%

Über "Rock Band 2" im Forum diskutieren
Mehr zur "Rock Band"-Reihe
Review - Rock Band 3 (Xbox 360)
Preview - Rock Band 3 (Multi)
Review - Green Day: Rock Band (Xbox 360)
Review - The Beatles: Rock Band (Xbox 360)
Preview - The Beatles: Rock Band (Multi)
Review - Rock Band: Unplugged (PSP)
Review - Rock Band Song Pack 2 (Xbox 360)


#1 | derZippA [14.10. | 18:10] 
Rock Band 2
Toller Mehrspielermodus der allerdings nicht die Standards von Guitar Hero 5 erfüllt.???

Ähm, Rockband 2 ist viel älter als GH5, daher ist diese Kritik-Punkt vollkommener Quatsch

#2 | Malte [15.10. | 10:33] 



1.061
Vollkommener Quatsch?
Klar, Rock Band 2 ist für Xbox 360 und in anderen Regionen auch für Wii schon vor fast einem Jahr erschienen und seitdem nicht verändert worden. Hierzulande kam das Spiel für Wii hingegen erst letzte Woche auf den Markt. Zu seinem Release standen Guitar Hero 5 und Beatles: Rock Band längst in den Regalen. Da muss man sich meiner Ansicht nach auch direkte Vergleiche gefallen lassen - und die zeigen, dass sich das Genre inzwischen etwas entwickelt hat.


 
























Pro:
motivierender Welttour-Modus...
...der online wie offline spielbar ist
umfangreiche Songliste
toller Mehrspielermodus...

Contra:
...der allerdings nicht die Standards von Guitar Hero 5 erfüllt
Songs müssen oft wiederholt werden (Welttour)


Offizielle Website:
 rockband.com



Partner: Neofokus Fotografie

PC | PS3 | Xbox 360 | PSP | Nintendo 3DS | Nintendo DS | PS2 | Wii | iPhone / iPod | Anime Wallpapers | Anime/Manga | Partner | Link Us | Datenschutz

Content & Design © 2009 GameRadio-Team
Please feel free to send comments and suggestions to webmaster(at)gameradio.de
All rights reserved.

IVW Logo
GameRadio.de ist Partner von Fantastic Zero und unterliegt
als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW