Meine Vorteile Anmelden Registrieren
zur Startseite zu unseren Downloads zu unserem Forum
zur PC-Section Trenner zur XBox360-Section Trenner zur PS3-Section Trenner zur PS2-Section Trenner zur Wii-Section Trenner zur 3DS-Section Trenner zur DS-Section Trenner zur PSP-Section Trenner zur iPhone-Section

News
Previews
Reviews
Specials
Hardware
Die besten...
Retrogaming

Wallpapers
Babe-Galerien

GameRadio.de bei Facebook GameRadio.de bei Twitter GameRadio.de bei Youtube RSS-Feed von GameRadio.de


Eure Vorteile
Punkte-Übersicht
Zum Forum
Arcade-Games
Unsere Mitglieder

Redaktion
Newsletter
So testen wir
GR Webcomic
Jobs
Impressum

 


EYEPET & FRIENDS & LITTLEBIGPLANET 2: MOVE PACK
 Test von Patrick Schaaf (28.01.2012) Artikel-Feed (RSS) abonnieren
Genre:Jump 'n' Run Publisher:Sony Computer Entertainment
Termin:November 2011 Entwickler:Sony Computer Entertainment

Sonys Move-Offensive auf der PlayStation 3 geht in die nächste Runde. Nachdem euch bereits Sebastian die Titel »Medieval Moves und Carnival Island und Markus »Start the Party: Save the World und Puma after hours Athletes vorgestellt haben, folgen nun zwei Titel für die jüngere Generation. Ob sich der Kauf von EyePet & Friends oder LittleBigPlanet 2: Move Pack lohnt, erfahrt ihr in unserem Test.


EyePet & Friends


Das virtuelle Haustier der PlayStation 3 mit dem Namen EyePet ist zurück und hat mit dem zweiten Teil EyePet & Friends sogar einen Spielgefährten spendiert bekommen. Dieser will ebenfalls gestreichelt, gefüttert und den lieben langen Tag auf Trapp gehalten werden. Wem »EyePet]EyePet jedoch noch kein Begriff ist, ein kurzer Überblick. Mit Hilfe des PlayStation Eye wird der Platz vor dem TV aufgezeichnet und auf dem Bildschirm als Spielplatz für ein virtuelles Tier genutzt. Somit scheint der kleine Freund in eurem Zimmer herumzulaufen, zumindest auf dem Bildschirm. Durch PlayStation Move ist es nun möglich mit diesem EyePet auf verschiedene Art und Weise zu interagieren, ähnlich wie mit einem echten Haustier zählen zu den Aufgaben füttern, waschen, spielen oder aber auch ankleiden.

Doch bevor es soweit ist, müsst ihr das EyePet dazu bewegen, aus seinem Ei zu schlüpfen. Dazu ist es notwendig, das Ei erst auf Temperatur zu bringen, indem der Move-Controller kurzerhand zu einem Föhn mutiert. Zu guter Letzt heißt es noch durch Klopfen dem Haustier aus der Schale zu helfen. Ist dies erfolgreich geglückt, liebäugelt euch euer neuer treuer Freund an. Über das überarbeitete und damit deutlich übersichtlichere Menü stehen euch nun unzählige Optionen zur Verfügung. Damit deckt ihr die Grundbedürnisse eures Schützlings oder absolviert unzählige Minispiele, die euch durch die Erlangung von Bronze-, Silber- oder Goldmedaillen mit Münzen belohnen. Mit diesen könnt ihr dann wiederrum neue Gegenstände, Kleidungsobjekte oder Rezepte freischalten. Die aber wohl größte Neuerung ist, dass man im zweiten Ableger auch einen Freund mit seinem Haustier einladen kann, um dann gemeinsam Spaß zu haben oder in Wettbewerben gegeneinander anzutreten.

Die technische Umsetzung von EyePet & Friends orientiert sich stark an dem Vorgänger und kann so eine recht genaue Steuerung mit dem Move-Controller vorweisen, auch wenn es ab und an so seine Tücken hat. Neben der Eingabe mit einer zusätzlichen Peripherieeinheit könnt ihr zudem auch eure Hände verwenden, wobei die Eingabe nur eher bedingt genau ist. Insgesamt ist die Steuerung jedoch sehr einsteigerfreundlich und optimal für die jüngere Generation.


LittleBigPlanet 2: Move Pack

Die Veröffentlichung des zweiten Ablegers des PlayStation-exklusiven Jump'n'Run »LittleBigPlanet 2 im Januar diesen Jahres liegt schon ein wenig hinter uns. Dennoch versorgt das Entwicklerteam Media Molecule den Titel auch nach wie vor mit neuen Inhalten. So nun mit dem seit einiger Zeit im PlayStation Store erhältlichen Move Pack, dass - wie der Name es schon erahnen lässt - die alternative Eingabemöglichkeit mit Hilfe des Move-Controllers ermöglicht.

Um euch die neuen Funktionen eindrucksvoll zu demonstrieren, stehen insgesamt fünf neue Story-Missionen sowie sieben kleinere Minispiele zur Verfügung, die wie üblich durch das Einsammeln von Schlüsseln freigeschaltet werden. In "Aufstieg des Kuchlings" bekommt der Sackboy Level für Level neue Gegenstände an die virtuelle Hand, welche durch den Move-Controller gesteuert werden, wie zum Beispiel der "Hirnkran", mit dem Objekte das Schweben kennenlernen und durch Einsatz von Telekinese bewegt werden können. Mit dem Kauf des Move Pack erhaltet ihr zudem noch eine Vielzahl neuer Objekte, wie unter anderem Musik, Hintergründe, Kostüme, Materialien, Sticker sowie insgesamt 11 neue Trophäen, was den aktuellen Preis von 7,99€ für den herunterladbaren Inhalt rechtfertigt.

Bereits mit dem Downloadinhalt LittleBigPlanet 2: Prehistoric Moves konnte man sich einen ersten Eindruck von der Integration der Bewegungssteuerung durch PlayStation Move verschaffen. Und nach wie vor funktioniert die Eingabe nahezu störungsfrei, Handbewegungen werden exakt und ohne größere Unterbrechung ins Spiel übertragen. So bietet die MoveSteuerung eine brauchbare Alternative gegenüber dem normalen PlayStation 3-Controller.





Du bist nicht eingeloggt. Dies ist Voraussetzung, um ein Spiel hier bewerten zu können. Du kannst dich oben auf der Seite bequem einloggen oder dich hier registrieren.
--

Mehr zur "Move"-Peripherie
Review - Wonderbook: Im Reich der Giganten & Das Buch der Zaubertränke (PS3)
Review - Privatdetektiv Diggs (PS3)
Review - DanceStar Party Hits (PS3)
Review - Sports Champions 2 (PS3)
Review - Wonderbook: Das Buch der Zaubersprüche (PS3)
Review - Start The Party: Save the World & Puma After Hours Athletes (PS3)
Review - Medieval Moves & Carnival Island (PS3)
Review - Time Crisis: Razing Storm (PS3)
Review - The Fight: Lights Out (PS3)
Review - The Shoot (PS3)
Review - Heavy Rain: Move Edition (PS3)
Review - Resident Evil 5: Gold (Move Edition) (PS3)
Review - Eye Pet Move Edition (PS3)
Review - Kung Fu Rider (PS3)
Review - Sports Champions (PS3)
Review - Start the Party (PS3)


Noch keine Kommentare abgegeben.


 






















Pro:
sehr gute Move-Integration
EyePet & Friends mit vielen positiven Neuerungen
Move Pack für LittleBigPlanet mit zusätzlichen Inhalten

Contra:
Ladezeiten von EyePet & Friends


Offizielle Website:
 @PlayStation



Partner: Neofokus Fotografie

PC | PS3 | Xbox 360 | PSP | Nintendo 3DS | Nintendo DS | PS2 | Wii | iPhone / iPod | Anime Wallpapers | Anime/Manga | Partner | Link Us | Datenschutz

Content & Design © 2009 GameRadio-Team
Please feel free to send comments and suggestions to webmaster(at)gameradio.de
All rights reserved.

IVW Logo
GameRadio.de ist Partner von Fantastic Zero und unterliegt
als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW