Meine Vorteile Anmelden Registrieren
zur Startseite zu unseren Downloads zu unserem Forum
zur PC-Section Trenner zur XBox360-Section Trenner zur PS3-Section Trenner zur PS2-Section Trenner zur Wii-Section Trenner zur 3DS-Section Trenner zur DS-Section Trenner zur PSP-Section Trenner zur iPhone-Section

News
Previews
Reviews
Specials
Hardware
Die besten...
Retrogaming

Wallpapers
Babe-Galerien

GameRadio.de bei Facebook GameRadio.de bei Twitter GameRadio.de bei Youtube RSS-Feed von GameRadio.de


Eure Vorteile
Punkte-Übersicht
Zum Forum
Arcade-Games
Unsere Mitglieder

Redaktion
Newsletter
So testen wir
GR Webcomic
Jobs
Impressum

 


SINGSTAR MADE IN GERMANY
 Test von Malte Kremser (08.11.2009) Artikel-Feed (RSS) abonnieren
Genre:Partyspiel Publisher:Sony
Termin:06. November 2009 Entwickler:Sony

Und wieder mal ein neues SingStar! Dieses Mal sogar mit dem Qualitätssiegel "Made In Germany". Ob die 30 Songs aus Deutschland wirklich als Qualitätsgarant dienen und die nächste Party zum Erfolg machen, lest ihr in unserem Test.


Altbewährte Elemente

Wer auch nur ein SingStar gespielt hat, dürfte mit den Modi bestens vertraut sein. Erneut könnt ihr 30 neue Songs alleine oder mit Freunden trällern, wobei unabhängig davon, ob ihr im Duett singt oder gegeneinander antretet, das Spiel im Mehrspielermodus wesentlich mehr Spaß macht. Auch die drei Schwierigkeitsgrade sind wieder anzuwählen und, sobald ihr euch für einen Song entschieden habt und euch ins Spiel stürzt, läft alles ab wie eh und je: Während am unteren (Spieler 2: oberen) Bildschirmrand der Text steht, zeigen über das Musikvideo gelegte Balken die zu singende Tonhöhe. Den Text könnt ihr dabei eigentlich ignorieren, es zählt, ob ihr den Ton trefft, wobei Oktavieren natürlich erlaubt ist.

Die neuen Funktionen der PS3-Ableger sind natürlich ebenfalls wieder zu finden. Neben der problemlos funktionierenden Sprachsteuerung wären das zum Beispiel ein Videoeditor, die Möglichkeit, Songs der PS2-SingStars zu übernehmen, und natürlich der SingStore, der mittlerweile über 1000 Songs für euch bereithält. Und mit My SingStar Online wurde auch eine Onlinecommunity geschaffen. Hier könnt ihr beispielsweise eure Video- oder Audio-Performances hochladen und bewerten lassen.


Welche Songs sind denn nun dabei?

Viele der bekanntesten Interpreten aus Deutschland sind mit an Bord, sowohl aktuelle Acts wie Cassandra Steen oder Culcha Candela als auch Künstler aus vergangenen Dekaden wie Boney M und Karat steuern einen Song bei. An Boney M merkt ihr schon: Made In Germany bedeutet nicht, dass alle Lieder deutsche Texte haben müssen. Natürlich vermisst man auch den einen oder anderen Künstler (beispielsweise Xavier Naidoo), aber mit 30 Songs die gesamte deutsche Musikgeschichte (und möglichst viele Geschmäcker) abzudecken, ist natürlich auch ein etwas schwieriges Unterfangen. Nicht so leicht wegreden lässt sich, dass bei einigen Künstlern nicht die erfolgreichsten, sondern teilweise eher unbekanntere Titel verwendet wurden. Warum zum Beispiel "Ma Baker" von Boney M, wenn es doch Hits wie "Daddy Cool", "Rivers of Babylon" oder "Sunny" gibt?

01. 2raumwohnung - Wir Werden Sehen
02. Bananafishbones & Franka Potente - Easy Day
03. BEN*JAMMIN - Spring
04. Boney M. - Ma Baker
05. Cassandra Steen Darum Leben Wir
06. Culcha Candela - Ey DJ
07. Die Doofen - Mief! (Nimm Mich Jetzt, Auch Wenn Ich Stinke)
08. Eisblume - Eisblumen
09. Extrabreit - Flieger, Grüß Mir Die Sonne
10. Die Fantastischen Vier - Die Da!?!
11. Fury In The Slaughterhouse - When I'm Dead And Gone
12. Guano Apes - You Can't Stop Me
13. H-Blockx - Countdown To Insanity
14. Karat - Über Sieben Brücken Musst Du Gehn
15. Killerpilze - Liebmichhassmich
16. Lucilectric - Mädchen
17. Max Herre mit Joy Denalane - 1ste Liebe
18. Melanie Thornton - Love How You Love Me
19. Milli Vanilli - Girl You Know It's True
20. Nena, Olli & Remmler - Ich Kann Nix Dafür
21. Die Prinzen - Millionär
22. PUR - Lena
23. Rosenstolz - Wie Weit Ist Vorbei
24. Sandra - Maria Magdalena
25. Sarah Connor - From Sarah With Love
26. Scorpions - Send Me An Angel
27. Selig - Schau Schau
28. Tomte - Ich Sang Die Ganze Zeit Von Dir
29. Die Toten Hosen - Alles Was War
30. Wolfgang Petry - Bronze, Silber Und Gold (Live)





Über SingStar Made In Germany gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Wie jedes andere SingStar auch macht es am meisten im Mehrspielermodus Spaß und die Features wurden vom ersten Teil an peu à peu verbessert, so dass inzwischen Trophäen, Sprachsteuerung, Abwärtskompatibilität und ein Social Network das Spiel bereichern. Letztendlich ist jedoch wie immer entscheidend, was ihr mit der Trackliste anfangen könnt. Meinen Geschmack hat Sony mit diesem Ableger nicht getroffen, auch wenn mit "Mief" von den Doofen ein meiner Meinung nach genialer Song dabei ist.
76%
So testen wir >>

Du bist nicht eingeloggt. Dies ist Voraussetzung, um ein Spiel hier bewerten zu können. Du kannst dich oben auf der Seite bequem einloggen oder dich hier registrieren.
--

Über Singstar Made In Germany und alle anderen Teile könnt ihr in unserem Forum diskutieren.
Mehr zur "SingStar"-Reihe
Review - SingStar Back To The 80's (PS3)
Review - SingStar Apres-Ski Party 2 (PS3)
Review - SingStar Dance (PS3)
Review - SingStar Fußball Hits (PS3)
Review - SingStar Chartbreaker (PS3)
Review - SingStar Take That (PS3)
Review - SingStar Motown (PS3)
Review - SingStar Mallorca Party (PS3)
Review - SingStar Pop Edition (PS3)
Review - SingStar Queen (PS3)
Review - SingStar Vol. 3 (PS3)
Review - SingStar Schlager (PS2)
Review - SingStar ABBA (PS3)
Review - SingStar Best of Disney (PS2)
Review - SingStar Boy Bands vs. Girl Bands (PS2)
Review - SingStar Turkish Party (PS2)
Review - SingStar Hottest Hits (PS2)
Review - SingStar Amped (PS2)
Review - SingStar Vol. 2 (PS3)
Artikel - SingStar-Special (Special)
Review - SingStar Summer Party (PS2)
Review - SingStar Rocks! (PS2)


Noch keine Kommentare abgegeben.


 
























Pro:
Features der PS3-Versionen (SingStore, Sprachsteuerung, Trophäen)
geniales Partyspiel

Contra:
nicht immer die größten Hits der Künstler


Offizielle Website:
 SingStar.com



Partner: Neofokus Fotografie

PC | PS3 | Xbox 360 | PSP | Nintendo 3DS | Nintendo DS | PS2 | Wii | iPhone / iPod | Anime Wallpapers | Anime/Manga | Partner | Link Us | Datenschutz

Content & Design © 2009 GameRadio-Team
Please feel free to send comments and suggestions to webmaster(at)gameradio.de
All rights reserved.

IVW Logo
GameRadio.de ist Partner von Fantastic Zero und unterliegt
als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW