Meine Vorteile Anmelden Registrieren
zur Startseite zu unseren Downloads zu unserem Forum
zur PC-Section Trenner zur XBox360-Section Trenner zur PS3-Section Trenner zur PS2-Section Trenner zur Wii-Section Trenner zur 3DS-Section Trenner zur DS-Section Trenner zur PSP-Section Trenner zur iPhone-Section

News
Previews
Reviews
Specials
Hardware
Die besten...
Retrogaming

Wallpapers
Babe-Galerien

GameRadio.de bei Facebook GameRadio.de bei Twitter GameRadio.de bei Youtube RSS-Feed von GameRadio.de


Eure Vorteile
Punkte-Übersicht
Zum Forum
Arcade-Games
Unsere Mitglieder

Redaktion
Newsletter
So testen wir
GR Webcomic
Jobs
Impressum

 


SINGSTAR ABBA
 Test von Denise Bergert (14.12.2008) Artikel-Feed (RSS) abonnieren
Genre:Partyspiel Publisher:Sony
Termin:19. November 2008 Entwickler:Sony

Nach den Deutsch-Rockern der "Toten Hosen" spendiert Sony Computer Entertainment Europe (SCEE) nun auch der schwedischen Kult-Band "ABBA" eine eigene Episode seiner Karaoke-Reihe "SingStar". Ob dabei wirklich nur Mama und Papa oder Besitzer einer pailettenbesetzten Schlaghose auf ihre Kosten kommen, klären wir in den folgenden Zeilen.


Goldkehlchen im Retro-Fieber

Nach einem eigenen Musical sowie Kino-Film fehlte "ABBA" nur noch ein eigenes Videospiel, um die Vermarktung komplett zu machen. Und welches Genre würde sich dafür besser eigenen als Musikspiele? Als neuer Teil von Sonys Karaoke-Reihe erscheint "SingStar ABBA" zeitgleich für PlayStation 3 und PlayStation 2. Wer jedoch denkt, dass beide Spiele identisch sind, irrt sich. Zum Preis von 40,95 Euro bekommt ihr auf der PS3 25 statt der üblichen 30 Songs, während sich PS2-Besitzer für zehn Euro weniger mit gerade einmal 20 Songs zufrieden geben müssen. Klar, handelt es sich bei den fehlenden Tracks um eher unbekannte Lieder der Band, dennoch hätte der PS2-Silberling genügend Platz geboten, diese zu beherbergen.


Verschneite Optik und glasklarer Sound

"SingStar ABBA" könnte man auch als "Best of ABBA zum selber singen" bezeichnen, denn mit "Dancing Queen", "Fernando", "Mamma Mia" und vielen anderen Evergreens sind wirklich alle Hits der schwedischen Pop-Band vertreten. Einen Großteil davon könnt ihr allein, im Duett oder im Kopf-an-Kopf-Modus mit einem Freund bestreiten, während nur wenige Songs Gelegenheit für ein zweistimmiges Harmonie-Duett bieten. Die mitunter 20 Jahre alten Aufnahmen wurden komplett überarbeitet und glänzen nun mit einer glasklaren Klang-Qualität. Den Videos hingegen sieht man ihr Alter deutlich an. Die Aufnahmen wirken oft ein wenig körnig, was den Gesangsspaß jedoch nicht wirklich trüben kann, da ihr die meiste Zeit mit dem Lesen der Song-Texte beschäftigt seid.


Viel Altbewährtes und wenige Neuerungen

Neben 25 Songs, unter denen sich mit "Happy New Year" auch ein zur Jahreszeit passender Silvester-Song findet, bringt "SingStar ABBA auch ein neues Menü-Theme mit. So könnt ihr in glamourösem schwarz-goldenen Ambiente stilvoll durch eure Musik-Bibliothek stöbern, wenn ihr gerade mal keine Lust auf "ABBA" habt. Nach neuen Spielmodi oder Features sucht ihr jedoch vergeblich, da sich "SingStar ABBA" eher als Compilation versteht. Ob diese in den nächsten Monaten auch als Download-Paket im Sing Store veröffentlicht wird, ist noch unklar. Für alle die, die ihre Songs lieber in digitaler Form auf der PS3-Festplatte archivieren wollen, wäre das jedoch zweifelsohne ein nettes Angebot.

Folgende Tracks sind auf der PlayStation 2- und PlayStation 3-Version von "SingStar ABBA" vertreten:

01. Chiquitita
02. Dancing Queen
03. Does Your Mother Know
04. Fernando
05. Gimme Gimme Gimme
06. Happy New Year*
07. Head Over Heals*
08. I Do I Do I Do I Do
09. Knowing Me, Knowing You
10. Mamma Mia
11. Money Money Money
12. One Of Us
13. Ring Ring
14. SOS
15. Summer Night City
16. Super Trouper
17. Take A Chance On Me
18. Thank You For The Music
19. The Day Before You Came*
20. The Name Of the Game
21. The Winner Takes It All
22. Under Attack*
23. Voulez Vous
24. Waterloo
25. When All Is Said And Done*

* nur in der PS3-Version





Gerade ABBA für die zweite "SingStar"-Compilation auszusuchen, war ein genialer Schachzug von Sony. Nach dem Kinoerfolg von "Mama Mia" dürften nicht wenige Mütter und Töchter in Stimmung für einen Karaoke-Abend mit "Waterloo", "Voulez Vous" und Co. sein. Die Scheibe beinhaltet wirklich alle Mega-Hits der Band in großartiger Sound-Qualität. Lediglich der geschmältere Umfang der PlayStation 2-Version und das Fehlen neuer Features und Modi dürfte eingefleischte "SingStar"-Fans ein wenig abschrecken. Alle die, die mit "ABBA" aufgewachsen sind, können jedoch bedenkenlos zugreifen und schonmal ihre Stimmbänder ölen.
82%
So testen wir >>

Yeah, was eine Sammlung altehrwürdiger Ohrwürmer. Mit folgender Aussage werde ich mir wohl unter allen ABBA-Fans keine Freunde machen, aber: irgendwie taugen bei fast allen Liedern nur die Refrains. Die kennt auch der größte Musik-Muffel. Die Song-Passagen dazwischen hingegen sind belanglos und auch eher nervig zu singen. Trotzdem: Wer diese absoluten Klassiker schon immer mal selbst anstimmen wollte, kommt hier voll auf seine Kosten. Gerade ein Besuch der Eltern kann damit sicherlich aufgewertet werden.
 

Du bist nicht eingeloggt. Dies ist Voraussetzung, um ein Spiel hier bewerten zu können. Du kannst dich oben auf der Seite bequem einloggen oder dich hier registrieren.
--

Mehr zur "SingStar"-Reihe
Review - SingStar Back To The 80's (PS3)
Review - SingStar Apres-Ski Party 2 (PS3)
Review - SingStar Dance (PS3)
Review - SingStar Fußball Hits (PS3)
Review - SingStar Chartbreaker (PS3)
Review - SingStar Take That (PS3)
Review - SingStar Made In Germany (PS3)
Review - SingStar Motown (PS3)
Review - SingStar Mallorca Party (PS3)
Review - SingStar Pop Edition (PS3)
Review - SingStar Queen (PS3)
Review - SingStar Vol. 3 (PS3)
Review - SingStar Schlager (PS2)
Review - SingStar Best of Disney (PS2)
Review - SingStar Boy Bands vs. Girl Bands (PS2)
Review - SingStar Turkish Party (PS2)
Review - SingStar Hottest Hits (PS2)
Review - SingStar Amped (PS2)
Review - SingStar Vol. 2 (PS3)
Artikel - SingStar-Special (Special)
Review - SingStar Summer Party (PS2)
Review - SingStar Rocks! (PS2)


Noch keine Kommentare abgegeben.


 




















Pro:
gute Song-Auswahl
Original-Videoclips
zahlreiche Harmonie-Duette

Contra:
nur 25 anstelle der üblichen 30 Songs
auf PS2 nur 20 Tracks


Offizielle Website:
 singstargame.com



Partner: Neofokus Fotografie

PC | PS3 | Xbox 360 | PSP | Nintendo 3DS | Nintendo DS | PS2 | Wii | iPhone / iPod | Anime Wallpapers | Anime/Manga | Partner | Link Us | Datenschutz

Content & Design © 2009 GameRadio-Team
Please feel free to send comments and suggestions to webmaster(at)gameradio.de
All rights reserved.

IVW Logo
GameRadio.de ist Partner von Fantastic Zero und unterliegt
als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW