Meine Vorteile Anmelden Registrieren
zur Startseite zu unseren Downloads zu unserem Forum
zur PC-Section Trenner zur XBox360-Section Trenner zur PS3-Section Trenner zur PS2-Section Trenner zur Wii-Section Trenner zur 3DS-Section Trenner zur DS-Section Trenner zur PSP-Section Trenner zur iPhone-Section

News
Previews
Reviews
Specials
Hardware
Die besten...
Retrogaming

Wallpapers
Babe-Galerien

GameRadio.de bei Facebook GameRadio.de bei Twitter GameRadio.de bei Youtube RSS-Feed von GameRadio.de


Eure Vorteile
Punkte-Übersicht
Zum Forum
Arcade-Games
Unsere Mitglieder

Redaktion
Newsletter
So testen wir
GR Webcomic
Jobs
Impressum

 


FINAL APPROACH
Anime  Test von Rainyd (29.01.2005) Artikel-Feed (RSS) abonnieren

Vier Jahre nach der Veröffentlichung der Dating-Simulation Final Approach in Japan, kommt nun der Anime nach Deutschland. Vergleichbar mit berühmten Animes wie "Girls Bravo" oder "Comic Party" lässt das Meisterwerk von Princess Soft keine Wünsche offen. Mit viel Liebe zum Detail haben sie das Spiel zu einem genialen Anime umgesetzt wie auch schon vor einem Jahr den grandiosen Anime W-Wish. In Japan ein Mega-Hit der sogar den berühmten Anime "Love Hina" vom ersten Platz der DVD-Verkaufcharts gedrängt hat. Leider ist der Manga von Final Approach nur in Japan erhältlich.

Grund genug das ich euch diesen Anime mal etwas näher bringe.


Durch das Fenster in mein Leben


Mizuhara Ryou war ein ganz normaler Student der mit seiner kleinen Schwester Akane in einer 4-Zimmer Wohnung lebte ... bis SIE kam. Mit einem Fallschirm durch sein Fenster um genau zu sein. Ihr Name ist Shizuka, seine Verlobte. Shizuka wurde von der japanischen Regierung beauftragt mit Ryou zusammen zu Leben. Nur Ryou wusste nicht, dass er eine Verlobte hat, woher auch? Denn die Regierung hat dies ohne sein Wissen getan. Ihn einfach mit jemandem zu verkuppelt, den Ryou noch nie in seinem Leben gesehen hat. Obwohl Shizuka die "perfekte" Frau ist, die kochen, bügeln, waschen ... einfach alles kann, hat Ryou etwas gegen sie.


Bis das der Tot euch scheidet

Akane, die andauernd „Nissan“ ruft, was sich stark nach einer durchgehenden Autowerbung anhört, findet sich schnell damit ab, das Ryou verlobt wurde und freundet sich sogar mit Shizuka an und unterstützt die zwei in ihrer "Beziehung". Als wäre der ständige Terror Zuhause nicht schon genug, da gehen die beiden auch noch auf die gleiche Schule. Der Lehrer wurde mal schnell von der japanischen Regierung durch eine sexy Lehrerin ersetzt, Ryuo's Tischnachbar in eine andere Klasse gesteckt und das alles nur damit Shizuka neben ihm, sogar in der gleichen Klasse, sitzen kann.


Es geht in die 2. Runde

Was wäre denn eine Liebeskomödie ohne mehrere Rivalen welche ebenfalls um Ryou's Liebe kämpfen? Genau deshalb ist Miki da. Miki ist ein schüchternes Mädchen die allen anderen gerne süße Spitznamen gibt. Miki ist aber auch in Ryuo verliebt und deshalb will sie Shizuka mit allen Mitteln vertreiben. Nur da hat sie nicht mit den Männern in Schwarz gerechnet, die stets an Shizuka's Seite sind. Die Männer in Schwarz wurden von der japanischen Regierung beauftragt, Shizuka vor allem was gefährlich ist in der "normalen" Welt, zu beschützen. Dann gibt es noch Kinura. Kinura ist ein ernstes Mädchen das immer gegen alles ist was Ryuo sagt ... aber heimlich ist sie doch in Ryuo verliebt.


Lachen bis der Arzt kommt

In Final Approach bleibt kein Auge trocken. Der extrem witzige Zeichenstil bringt jeden zum Lachen. Vergleichen kann man diesen in etwa mit dem von Panda-Z, Azumanga Doiah, Futakoi oder mit School Rumble. Gut in Szene gesetzt werden die Witze durch übertriebende Darstellungen, klasse Synchronisationen, tolle Animationen und viel Liebe zum Detail. Leider sind manche Witze schlecht aus anderen Animes geklaut, was hier glatt ein dickes Minus gibt. Das ist wohl auch das einzige was ich an diesem Anime bemängeln kann.



Final Approach muss man gesehen haben, wenn man ein Fan von "Love Hina", "Girls Bravo" oder "Rizelmine" ist. Leider hat der Anime nur 13 Episoden zu je ca. 15 Minuten die doch recht schnell vorbei sind. Zum Glück wird in Japan schon an Staffel Nummer zwei gearbeitet. Also wer gerne und viel lacht, sollte sich Final Approach auf keinen Fall entgehen lassen. Wer keine Lust hat, auf den Release auf Vox zu warten, kann sich den Anime natürlich auch als Spektakel geballt auf einer Dvd zukommen lassen. Ich selbst habe mir die DVD aus Japan bestellt und bin stark beeindruckt was für tolle Synchronsprecher Princess Soft für die englische Fassung auftreiben konnte.
 
So testen wir >>

Du bist nicht eingeloggt. Dies ist Voraussetzung, um ein Spiel hier bewerten zu können. Du kannst dich oben auf der Seite bequem einloggen oder dich hier registrieren.
--


#1 | Gao [03.02. | 15:04] 
Eine kleine Bitte
Hm... nicht schlecht. Aber kannst du mal über neuere Serien berichten, so wie Negima oder Air? Das wäre echt nett von dir Rainyd^^!

MfG

*gao*

#2 | Rainyd [03.02. | 20:41] 
Mal sehen
Ich mach erstmal \"Rozen Maiden\"! Danach vielleicht Air bin mir aber noch nicht ganz sicher.
Achso das wort \"Gao\" kommt doch aus dem Japanischem für \"Grr\" halt nur in der kindischen art, oder?

#3 | Martin [27.02. | 12:30] 
Nissan??
Ähm... kann es sein, dass du hier \"Nissan\" mit \"Nii-san\" (großer Bruder) verwechselst??

#4 | Rainyd [01.03. | 15:57] 
mhhh vielleicht ...
Ich glaube nicht das man お兄さん(großer bruder) und 日産 (nissan) verwechseln kann oder? Ich glaube schon das sie andauernt nissan sagt da ich mir nochmal die Subs angeschaut hab

#5 | Rainyd [01.03. | 15:59] 
schade
sieht so aus als könnte die site keine jap. kanji zeichen darstellen...

#6 | Nihaha [20.03. | 10:06] 
nii-san = onii-san
Nii-san ist nur eine Abkürzung von Onii-san...^^
LÖL Nissan...

#7 | Misuzu [27.03. | 18:07] 
ANIMA = Anime?
Hab eine Frage: Was bedeutet ANIMA? Heißt es nicht Anime? Oder ist ANIMA eine spezielle Bedeutung für Zeichentrickserien?

#8 | Denise (GameRadio) [28.03. | 23:47] 
Ooops
Da hat unser CMS wohl nen Bug gehabt. *duck*


 





















Pro:
witzige Story
Zeichenstil
gute Synchron-sprecher

Contra:
recht kurz
einige Witze schlecht geklaut


Fansites:
 trinet-ent



Partner: Neofokus Fotografie

PC | PS3 | Xbox 360 | PSP | Nintendo 3DS | Nintendo DS | PS2 | Wii | iPhone / iPod | Anime Wallpapers | Anime/Manga | Partner | Link Us | Datenschutz

Content & Design © 2009 GameRadio-Team
Please feel free to send comments and suggestions to webmaster(at)gameradio.de
All rights reserved.

IVW Logo
GameRadio.de ist Partner von Fantastic Zero und unterliegt
als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW