Meine Vorteile Anmelden Registrieren
zur Startseite zu unseren Downloads zu unserem Forum
zur PC-Section Trenner zur XBox360-Section Trenner zur PS3-Section Trenner zur PS2-Section Trenner zur Wii-Section Trenner zur 3DS-Section Trenner zur DS-Section Trenner zur PSP-Section Trenner zur iPhone-Section

News
Previews
Reviews
Specials
Hardware
Die besten...
Retrogaming

Wallpapers
Babe-Galerien

GameRadio.de bei Facebook GameRadio.de bei Twitter GameRadio.de bei Youtube RSS-Feed von GameRadio.de


Eure Vorteile
Punkte-Übersicht
Zum Forum
Arcade-Games
Unsere Mitglieder

Redaktion
Newsletter
So testen wir
GR Webcomic
Jobs
Impressum

 


XBOX 360-PFLICHTKÄUFE - DIE BESTEN EXKLUSIVTITEL
 Special von Denise Bergert (16.07.2010) Artikel-Feed (RSS) abonnieren

Seit dem Release von Microsofts Xbox 360 hat sich die Next-Gen-Konsole als kostengünstige Alternative zu Sonys PlayStation 3 erwiesen. Die Konsole kann mittlerweile auf eine große Fangemeinde zurückblicken. Auch wenn die Zahl der Exklusivtitel nicht so überwältigend groß ist, wie seinerzeit noch auf der PlayStation 2, so hat die Xbox 360 doch einige kleine und große Kaufargumente im Software-Bereich zu bieten. Im Folgenden zeigen wir euch, welche Spiele auf keinen Fall in eurer Sammlung fehlen sollten.


Alan Wake

Nach stolzen sechs Jahren Entwicklungszeit veröffentlichten die Max Payne-Schöpfer 2010 mit Alan Wake ihr neuestes Projekt. Ursprünglich für PC und Xbox 360 geplant, entschied sich die Software-Schmiede aus Zeit- und Kostengründen für eine exklusive Veröffentlichung auf der Microsoft-Konsole. In Alan Wake schlüpft ihr in die Rolle eines von Albträumen geplagten Autors, dessen Reise in ein verschlafenes Küstenstädtchen sich als wahrer Horrortrip entpuppt. Auf der Suche nach seiner verschwundenen Freundin stellen sich Alan besessene Dorfbewohner in den Weg, die nur mit Licht effektiv bekämpft werden können. Obwohl der Vergleich mit einem Stephen King-Roman ein wenig hoch gegriffen scheint, bietet Alan Wake unterhaltsame Mystery-Shooter-Kost mit viel Story und sehr schönen Umgebungen.


»Test zu Alan Wake lesen


Splinter Cell: Conviction

Mit dem Reboot seiner Stealth-Action-Reihe Splinter Cell schafft es Publisher Ubisoft, den angestaubten Spezial-Agenten Sam Fisher einer Frischzellenkur zu unterziehen. Vorbei sind die Zeiten der nervenaufreibenden Schleicheinlagen, bei denen euch ein ausgelöster Alarm die Vorbereitungen einer ganzen Stunde zunichte macht. Der neue Sam Fisher ist zwar optisch gealtert, bringt jedoch mit abwechslungsreichen Aufträgen und Locations frischen Wind ins Genre. Die Steuerung geht leicht von der Hand und die Story um Sams ehemaligen Arbeitgeber Third Echelon und seine ermordeten Tochter hält so manch überraschende Wendung bereit. Splinter Cell: Conviction ist mit Abstand der beste Teil der Reihe, den sich Action-Fans nicht entgehen lassen sollten.


»Test zu Splinter Cell: Conviction lesen


Mass Effect & Mass Effect 2

Obwohl es Microsofts Xbox 360 an Rollenspielen nicht mangelt, sollten Fans westlicher RPG-Kost unbedingt einen Blick auf BioWares Mass Effect-Reihe werfen. Während die Konkurrenz eher auf Fantasy- und Mittelalter-Szenarien setzt, verschlägt es euch in Mass Effect und Mass Effect 2 in eine ferne Zukunft. Im Stile von Star Trek hat die Menschheit den Weltraum erobert und lebt dort mit fremden Zivilisationen im Einklang. Als Commander Shepard stellt ihr euch eine Crew zusammen und begebt euch mit eurem Schiff, der SSV Normandy, auf eine abenteuerliche Reise durch das All. Dabei dürfen schmuddelige Space-Bars natürlich ebensowenig fehlen wie Schießeinlagen mit Laser-Kanonen oder die Erforschung fremder Planeten. Mass Effect legt sehr viel Wert auf Dialoge und lässt euch die Tragweite eurer Entscheidungen deutlich spüren - inklusive Romanzen mit den Crew-Mitgliedern.


»Test zu Mass Effect lesen

»Test zu Mass Effect 2 lesen


Halo 3, Halo 3: ODST & Halo Wars

Des Xbox-Besitzers liebstes Kind und eines der Kaufargumente der Vorgänger-Konsole darf natürlich auch auf der Xbox 360 nicht fehlen. Mit Halo 3, Halo Wars und Halo 3: ODST sind bereits drei Episoden des Franchise in den Händlerregalen zu finden. Während Halo 3 die Trilogie um den Masterchief abschließt, erlebt ihr die Geschichte um den Ringplaneten in Halo 3: ODST aus einer anderen Perspektive. Halo Wars ist hingegen im Strategie-Genre angesiedelt und schickt auch aus der isometrischen Ansicht in den Krieg gegen außerirdische Feinde. Die Halo-Reihe zeichnet sich vor allem durch exzellentes Shooter-Gameplay und abwechslungsreiche Schauplätze aus - vor allem im Multiplayer lockt die Serie zahlreiche Fans vor die Konsolen. Wer auf eine ernstzunehmende Story pfeift und auch gerne mal auf putzig kichernde Aliens schießt, ist mit dem Masterchief gut beraten.


»Test zu Halo Wars lesen


Forza Motorsport 2 & Forza Motorsport 3

Mit Forza Motorsport will Microsoft Sonys PS3-Platzhirsch Gran Turismo auf der Xbox 360 die Stirn bieten. Während PS3-Besitzer noch immer auf Gran Turismo 5 warten, sind von Forza Motorsport bereits zwei Episoden erhältlich. Beide Spiele bieten ein sehr simulationslastiges Gameplay und über 100 orginalgetreue Rennstrecken. Der Fuhrpark umfasst rund 500 modifiziertbare Wagen von 50 namhaften Herstellern. Eure Rennkünste könnt ihr allein, mit einem Freund im Splitscreen oder in Online-Mehrspieler-Matches unter Beweis stellen. Die obligatorische Cockpit-Ansicht mit realistisch nachgebildetem Interieur darf dabei natürlich auch nicht fehlen. Wer eine umfangreiche Rennsimulation sucht, ist bei Forza Motorsport goldrichtig.


»Test zu Forza Motorsport 3 lesen


Ninja Blade & Ninja Gaiden 2

Auch Freunde gepflegter Hack'n'Slay-Action kommen bei Microsofts Xbox 360 auf ihre Kosten. Mit Ninja Gaiden 2 gibt Ryu seinen Einstand auf der Next-Gen-Konsole. Ganz in der Tradition der Reihe warten hier Rätsel, kniffelige Akrobatik-Einlagen und knackige Kämpfe, in denen ihr mit Button-Mashing nicht weit kommt, auf euch. Ein unkomplizierterer Geheimtipp hingegen ist Ninja Blade. Hier schlüpft ihr ebenfalls in die Rolle eines Ninja, der in einem futuristischen Tokio gegen Zombies und eine Vielzahl gigantischer Bossgegner antritt. Ninja Blade lebt von Quicktime-Events und filmreif inszenierten Kämpfen gegen gigantische Spinnen oder mutierte Regierungsbonzen.


»Test zu Ninja Blade lesen


Fable II

Nach dem Erfolg von Fable auf der Xbox, versorgt Entwickler-Visionär Peter Molyneux auch die Nachfolge-Konsole mit einer neuen Episode der Action-Rollenspiel-Reihe. Eure Reise in das Fantasy-Reich Albion beginnt wie in einem Disney-Film und führt euch in ihrem Verlauf nicht nur ins Erwachsenenalter, sondern auch zu vielen Abenteuern. Stets habt ihr die wahl zwischen Gut und Böse, was sich in eurem Äußeren und eurem Ansehen bei den Bewohnern von Albion niederschlägt. Abseits eurer Streiftouren könnt ihr heiraten und sogar Kinder bekommen. Fable II nimmt sich nicht so ernst wie ein The Elder Scrolls IV: Oblivion und ist aus diesem Grund vor allem für Rollenspiel-Neulinge und jüngere Spieler geeignet.


»Test zu Fable 2 lesen


Left 4 Dead & Left 4 Dead 2

Ebenfalls weniger ernst, aber dafür umso blutiger geht es im Zombie-Spaß Left 4 Dead von Half-Life-Erfinder Valve zu. Als Teil einer Gruppe von vier Überlebenden einer Zombie-Epidemie kämpft ihr euch an unterschiedlichen Schauplätzen durch Horden Untoter und setzt euch mit einem breit gefächerten Waffen-Arsenal gegen die Angreifer zur Wehr. Herzstück von Left 4 Dead und Left 4 Dead 2 ist der Multiplayer-Modus, in dem ihr mit drei menschlichen Begleitern in den Kampf zieht. Hier kommt es vor allem auf gutes Teamwork und schnelle Reaktionen an, denn Left 4 Dead trumpft mit einer sehr hohen Spielgeschwindigkeit auf, gegen die Halo fast wie ein Stealth-Shooter wirkt.


»Test zu Left 4 Dead lesen


Viva Piñata & Viva Piñata: Trouble in Paradise

Harvest Moon & Co. mal anders, nämlich weitaus farbenfroher und knuffiger, präsentiert Entwickler Rare mit Viva Piñata. Hier geht es nicht darum, die nächste Ernte einzufahren und alle Dorfbewohner milde zu stimmen, sondern quietschbunte Piñata-Tiere in euren Garten zu locken. Euer kleiner Privat-Zoo lässt sich je nach Art der angebauten Pflanzen variieren. Habt ihr erst einmal ein Tier-Pärchen heimisch gemacht, könnt ihr Nachwuchs zeugen und mit den Sprößlingen Preise einheimsen. Für Langzeit-Motivation sorgen der Garten-Ausbau sowie zahlreiche Feinde, die euer kleines Paradies zerstören wollen. Die Simulation überzeugt vor allem durch ihre herausragende Optik und die außergewöhnlichen Tierarten. Perfekt für ein entspanntes Spielchen abseits vom Shooter- und Action-Stress.


»Test zu Viva Pinata lesen


Lips

Was SingStar für die PS3 ist, ist Lips für die Xbox 360 - ein sehr unterhaltsames Karaoke-Spiel für ausgelassene Party-Abende. Und dabei macht Lips sogar einiges besser als der Platzhirsch aus dem Hause Sony. So könnt ihr bei den einzelnen Liedern Minispielchen zuschalten oder euer Mikrofon als Instrument benutzen, um noch mehr Punke abzusahnen. Während ihr bei SingStar schlicht Noten verfolgt, bietet Lips beim Spielen sehr viel mehr Abwechslung und hält euch neben dem Gesangspart auch mit Tanzeinlagen auf Trab. Hier ist sehr viel mehr Körpereinsatz gefragt, wodurch die Gesangssession nicht so schnell langweilig wird. Die Online-Musikbibliothek kann jedoch bei weitem nicht mit dem SingStore mithalten und sorgt mit höheren Song-Preisen für den einzigen Wermutstropfen.


»Test zu Lips: Deutsche Partyknaller lesen

»Test zu Lips: Number One Hits lesen






Über "Xbox 360-Pflichtkäufe - Die besten Exklusivtitel" im Forum diskutieren
Mehr zur Xbox 360
Artikel - Xbox One ()
Artikel - Best of Xbox 360 - Die Auswertung (Xbox 360)
Artikel - Xbox 360 - Das Phänomen Red Ring of Death (Xbox 360)
Artikel - Xbox 360 – Hacker und Sicherheitslücken (Xbox 360)
Artikel - Xbox 360 Slim – Details und Funktionen (Xbox 360)
Artikel - Kinect - Project Natal im Detail (Xbox 360)
Artikel - xScorch Xbox 360 Maus Controller (Xbox 360)
Artikel - Die besten Indie-Games für Xbox 360 (Xbox 360)
Artikel - Xbox Live Arcade - Die besten Spiele für Zwischendurch (Xbox 360)
Artikel - Nyko Game Face (Xbox 360)


#1 | Gast [16.07. | 17:44] 
...
naja Lips ist kacke

[Achtung Spoiler]
Ich lasse mir die Klöten von Babieren rasieren!

#2 | Gast [16.07. | 19:17] 
Xbox 360-Pflichtkäufe - Die besten Exklusivtitel
Meiner Meinung nach fehlt da noch die Gears of War und Project Gotham Racing Serie.

#3 | No.Problem [16.07. | 23:54] 
Xbox 360-Pflichtkäufe - Die besten Exklusivtitel
Besagtes Spiel ist aber in D indiziert und darf damit nicht öffentlich "beworben" werden - von daher öhm ja - PGR fehlt aber wirklich als Funracer

#4 | TheLivingVirus [23.08. | 16:35] 



8
Xbox 360-Pflichtkäufe - Die besten Exklusivtitel
Warum ist dann Marcus von Gears of War auf dem Logo von Gameradio?

#5 | Micha [23.08. | 17:00] 



12.935
Xbox 360-Pflichtkäufe - Die besten Exklusivtitel
Eine Lobhymne auf die Gears of War-Reihe ist uns aus Jugendschutzgründen leider nicht gestattet ;)

#6 | Helion81 [23.10. | 16:22] 



246
Xbox 360-Pflichtkäufe - Die besten Exklusivtitel
Das einzig Game das ich vermisse ist Lost Odyssey. Für mich nach wie vor das beste 360 RPG.


 






















mehr Wallpaper




























Offizielle Website:
 xbox.com



Partner: Neofokus Fotografie

PC | PS3 | Xbox 360 | PSP | Nintendo 3DS | Nintendo DS | PS2 | Wii | iPhone / iPod | Anime Wallpapers | Anime/Manga | Partner | Link Us | Datenschutz

Content & Design © 2009 GameRadio-Team
Please feel free to send comments and suggestions to webmaster(at)gameradio.de
All rights reserved.

IVW Logo
GameRadio.de ist Partner von Fantastic Zero und unterliegt
als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW