Meine Vorteile Anmelden Registrieren
zur Startseite zu unseren Downloads zu unserem Forum
zur PC-Section Trenner zur XBox360-Section Trenner zur PS3-Section Trenner zur PS2-Section Trenner zur Wii-Section Trenner zur 3DS-Section Trenner zur DS-Section Trenner zur PSP-Section Trenner zur iPhone-Section

News
Previews
Reviews
Specials
Hardware
Die besten...
Retrogaming

Wallpapers
Babe-Galerien

GameRadio.de bei Facebook GameRadio.de bei Twitter GameRadio.de bei Youtube RSS-Feed von GameRadio.de


Eure Vorteile
Punkte-Übersicht
Zum Forum
Arcade-Games
Unsere Mitglieder

Redaktion
Newsletter
So testen wir
GR Webcomic
Jobs
Impressum

 


ASSASSIN'S CREED 2
 Vorschau von Patrick Schaaf (12.05.2009) Artikel-Feed (RSS) abonnieren
Genre:Action-Adventure Publisher:Ubisoft
Termin:4. Quartal 2009 Entwickler:Ubisoft Montreal

Am 16. April war es soweit, Ubisoft kündigt ganz offiziell den zweiten Teil der "Assassin's Creed"-Trilogie an und veröffentlichte erste Informationen zum Inhalt des Spiels. Was sich Entwickler Ubisoft Montreal für das Sequel hat einfallen lassen, um die erfolgreichen Verkaufszahlen des Erstlings von 8 Millionen Einheiten noch zu toppen, erfahrt ihr in unserer Vorschau zu "Assassin's Creed 2".


Zu Beginn der Renaissance in Italien


Im ersten Ableger war man noch mit dem Meuchelmörder Altair zum größten Teil im Jahre 1193 in der Stadt Jerusalem unterwegs, in der Fortsetzung verschlägt es euch ca. 280 Jahre später nach Italien, wo derweil die Epoche der Renaissance angebrochen ist. Ihr seid in Venedig, der Toskana und Florenz unterwegs, auf der Suche nach euren Zielpersonen. Die Städte sollen um Einiges größer als noch im Vorgänger ausfallen, Venedig hat beispielsweise die doppelte Ausdehnung von Jerusalem, dem Schauplatz des ersten Teils, und besteht aus insgesamt fünf verschiedenen Bezirken. Warum gerade diese drei italienischen Metropolen und Landstriche ausgewählt wurden, begründet das Entwicklerteam damit, dass es neben Rom die bekanntesten Orte Italiens sind und die Städte durch ihre Architektur eine perfekte Grundlage bieten, um das Spielgeschehen realistisch darzustellen.

Wie im ersten Teil kann man wieder problemlos von einem Ort zum anderen gelangen, mit einer Änderung: Das Umland kommt nicht mehr so trist und halbherzig daher. Besondere Schätze, Geheimnisse und sogar Missionen sollen die Übergänge zu den Städten mit Leben füllen und so für den Spieler interessanter machen. Euch erwartet zudem ein Tag- und Nachtwechsel. Um den Überblick über die gesamte Karte zu behalten, könnt ihr am unteren Bildschirmrand eine Minimap einblenden, ganz wie in der "Grand Theft Auto"-Reihe.

Um die virtuellen Schauplätze so realistisch wie möglich aussehen zu lassen, sind die Entwickler nach Italien gereist und haben wochenlang die architektonischen Merkmale der Städte studiert und nebenbei mehr als 10.000 Bilder geschossen. Auch bekannte Sehenswürdigkeiten wie die Rialtobrücke, der große und der kleine Kanal oder die St. Mark’s Basilica Kirche in Venedig werden 1:1 ins Spiel übernommen.

Das Missionsdesign war bei "Assassin's Creed" durchweg sehr linear aufgebaut und konnte kaum Abwechslung vorweisen, das soll sich im zweiten Teil von Grund auf ändern. Insgesamt 16 verschiedene Missionsarten, die auf circa 200 Aufträge verteilt sind, gilbt es zu absolvieren, wobei dieses Mal auch mehrere zur selben Zeit aktiv sein können, um mehr Freiheiten zu bieten. Zudem kann sich eine Mission auch in ihrem Verlauf komplett ändern. Beispiel: Ihr beginnt mit einem Lieferauftrag, dieser entwickelt sich zu einer Verfolgungsjagd, wobei ihr die Zielperson zum Schluss ausschalten müsst.


Ezio, ein Nachkomme Altairs

Der Hauptakteur, mit dem ihr das Spiel bestreitet, hört in "Assassin's Creed 2" auf den Namen Ezio Auditore de Firenze und ist ein direkter Nachkomme Altairs. Der Adlige ist durchtrainiert, hat Erfahrung im Umgang mit dem Schwert und ist sehr gebildet. Im Gegensatz zu seinem Vorfahren besitzt er auch die Fähigkeit, sich im Wasser fortzubewegen und zu schwimmen. Am Anfang des Spiels werdet ihr von den mächtigsten Familien Italiens in Verruf gebracht und lebt im Verlauf des Titels eure Rachgelüste aus.

Euer Auftraggeber wird der berühmte Künstler Leonardo da Vinci sein, der zudem die Rolle eures Mentors übernimmt. Im späteren Verlauf erhaltet ihr verschiedene Gadgets, wie beispielsweise ein Fluggerät um an schwer erreichbare Stellen zu gelangen. Da Vinci ist aber nicht die einzige Berühmtheit, die den Weg ins Spiel finden wird. Ihr trefft außerdem auf die Gräfin Caterina Sforza, den Maler Sandro Botticelli oder Niccolò Machiavelli. In "Assassin's Creed 2" soll zudem der Kontakt mit dem weiblichen Geschlecht eine größere Rolle spielen. Einige Damen stellen sich als Verbündete heraus, andere dagegen sind nur Opfer.

Bei Ezios Kleidung hat sich Ubisoft von den Kostümen Adliger sowie den typischen Outfits einfacher, italienischer Familien aus der Zeit der Renaissance inspirieren lassen. Um sich im ständigen Kampf zur Wehr setzen zu können, besitzt Ezio nun zwei Sprungmesser. Die Klingen zieht er automatisch, sobald ihr einen Kampf beginnen wollt. Per Tastendruck lassen sich die gegnerischen Truppen entwaffnen, die perfekte Gelegenheit, um euer Arsenal aufzustocken. Jede der Waffen (z.B. Messer, Dolch, Morgenstern, Axt) besitzt dabei sogar ein Spezialmanöver. Wie genau diese aussehen sollen, ist derzeit jedoch noch nicht bekannt. Sobald ihr aber mit einer gegnerischen Waffe versucht zu Klettern, lässt Ezio diese fallen. Auch im waffenlosen Kampf ist er nicht zu unterschätzen, so stehen euch einige neue offensive Angriffe, Konter, Schläge, Tritte und auch Würfe zur Verfügung.

Im Spielverlauf werdet ihr auf vier verschiedene Gegnertypen treffen, wie zum Beispiel den "Agilen". Dieser besitzt dieselben Fähigkeiten wie Ezio, er kann klettern und springen, hat aber im offensiven Schlagabtausch eher Defizite. Dann wäre da noch die "Miliz", die am häufigsten im Spiel vertreten sein soll. Dieser Gegnertyp ist mit einem Bogen und einem Schwert ausgestattet. Der "Grobian" verfügt hingegen über eine sehr dicke Rüstung, die aber den Nachteil mit sich bringt, dass er sich nur sehr langsam fortbewegen kann. Der letzte Typ wäre der "Paranoide", ein Gegner, der nicht unbedingt für den Kampf ausgelegt ist, sondern eher als Wache und Späher fungiert.

Während des Spiels lernt Ezio drei unterschiedliche Gruppierungen kennen, die ihm dann in bestimmten Situationen helfen: die Diebes-Gilde, die Kurtisanen-Gilde und zu guter letzt die Söldner-Gilde. Diebe können euch wichtige Informationen über eine Person besorgen, helfen euch im Kampf oder klauen Gegenstände. Die Kurtisanen sind Frauen in reizenden Kleidern, dadurch können sie gegnerische Wachen ablenken, sodass ihr einfacher in ein Gebäude eindringen oder einen Mord begehen könnt. Über die letzte Fraktion, den Söldner, ist derzeit noch nichts bekannt. Um die Gilden zur Kooperation zu überreden, müsst ihr verschiedene Missionen für sie absolvieren.





Schenkt man den Gerüchten Glauben, so wurden Wünsche und Meinungen von Fans für den zweiten Teil von Ubisofts "Assassin's Creed" berücksichtigt. Und offensichtlich haben sich die Entwickler die Anregungen der Spieler auch zu Herzen genommen: Insgesamt 16 unterschiedliche Missionstypen, um das lineare und immer wiederkehrende Gameplay auszumerzen, mehr Gegner sowie ein schon jetzt beeindruckend realistisches Italien. Man kann mit Sicherheit sagen, dass uns hier ein Anwärter auf den Titel „Spiel des Jahres 2009“ erwartet!
 
So testen wir >>

"Assassin's Creed" entpuppte sich für mich leider nur als halbgare Techdemo: Grandiose Optik, aber leider nur recht wenig Spiel. Menschenmassen in den Städten, aber nur wenige Interaktionsmöglichkeiten. Genau hier erhoffe ich mir von der Fortsetzung deutlich mehr Abwechslung. Dass die Optik einmal mehr für offene Münder sorgen dürfte, steht schon jetzt fest. Fehlt also nur noch der spielerische Tiefgang. Aber was kann bei einem Titel schon schiefgehen, in dem eine Gilde meinen Nachnamen trägt :)
 


Diskutiert mit uns im Forum über Teil 1 und die heiß ersehnte Fortsetzung!
Mehr zur "Assassin's Creed"-Reihe
Review - Assassin's Creed 3 (Wii U)
Review - Assassin's Creed 3 (PS3)
Review - Assassin's Creed 3: Liberation (PS Vita)
Preview - Assassin's Creed 3: Liberation (PS Vita)
Review - Assassin's Creed: Revelations (PS3)
Preview - Assassin's Creed: Revelations (Multi)
Review - Assassin's Creed: Brotherhood (PC)
Review - Assassin's Creed: Brotherhood (PS3)
Preview - Assassin's Creed: Brotherhood (Multi)
Review - Assassin's Creed 2 (PC)
Review - Assassin's Creed: Bloodlines (PSP)
Review - Assassin's Creed 2: Discovery (DS)
Review - Assassin's Creed 2 (PS3)
Preview - Assassin's Creed: Bloodlines und Discovery (Multi)
Preview - Assassin's Creed 2 (Multi)


#1 | Gast [13.05. | 14:28] 
Assassin's Creed 2
Das datum an dem das spiel erscheine soll steht leider noch nicht fest oder ??

naja ich freu mich schon, da ich den ersten teil schon grandios fande !!!

#2 | Gast [14.05. | 17:59] 
Rom??
öhm soweit ich weis ist Rom keine der Metropolen die im Spiel vorkommen. Die Schauplätze sind doch Venedig, Florenz und die Toskana. Oder habe ich jetzt etwas falsch verstanden?

Zitat:
Ihr seid in Venedig, Rom und Florenz unterwegs (...) Warum gerade diese drei italienischen Metropolen ausgewählt wurden, begründet das Entwicklerteam damit, dass es neben Rom die bekanntesten Orte Italiens sind.

Also irgendetwas ist hier falsch.

#3 | Gast [14.05. | 18:20] 
Richtig
Ich hab auch mal irgendwo gelesen, das man sich in Venedig, Florenz und in der Toskana aufhalten soll. Wobei die Toskana ein recht weitläufiges Gebiet ist...naja lassen wir uns überraschen...

#4 | Gast [14.05. | 20:47] 
Cutscenes
Hoffentlich haben sie diesmal die funktion eingebaut, die cutscenes abzubrechen... denn diese waren bei mehrmaligen durchspielen schon sehr nervig und langatmig...

#5 | Gast [14.05. | 20:53] 
Assassin's Creed 2
Au man ich kann's kaum noch abwarten! Ich hoffe mal dass das Spiel später nicht auch noch verschoben wird. Das dauert schon so lang genug^^

Ach ja, der Held heißt übrigens Ezio Auditore DI Firenze... :-)

#6 | Gast [14.05. | 21:08] 
rom ?? vielleicht
soweit ich weiß wurde gesagt, dass bisher nur venedig und florenz genannt wurden, nun ja sind ja die wichtigsten städte der renaissance finde ich
aber denke das aufjedenfall noch eine dritte stadt hinzu kommt oder hoffe es eher, je emhr desto besser ;)

#7 | Gast [14.05. | 21:22] 
rom
befindet sich rom den nicht in der toskana? ist ja keine richtige stadt sondern mehr so wie ein bundesland

#8 | Micha [14.05. | 23:18] 



12.935
Fehlerteufel
Nehm die Schuld an diesem Ausrutscher auf meine Kapuze. Da ist mir bei der Korrektur wohl ein "Rom" zu viel in den Artikel gerutscht. Sorry für die Verwirrung.

#9 | Gast [15.05. | 08:08] 
Waffen
is zwar schon und gut dass man den gegener entwaffnen kann und so aber ich würde es besser finden wenn man die waffen behalten könnte...oder?
P.S.: welche waffen hat man eigentlich (abgesehen ) von den Hidden Blades?

#10 | Gast [15.05. | 13:27] 
Hammer
Wow, das alles hört sich richtig geilo an, muss das Spiel sofort wenn´s rauskommt kaufen!!!

#11 | Gast [15.05. | 13:30] 
Waffen
Waffen? Ich glaube nicht der hat "feste" Waffen, die labern ja die ganze Zeit über "Die hidden blades öffnen sich sofort wenn man kämpfen will..." Das ist die Hauptwaffe würd ich mal sagen. Und das Aufheben ist nur son Extra...

#12 | Gast [15.05. | 15:19] 
Assassin's Creed 2
freu mich tot.., das wird ein spiel das mei computer auslastet.
kanns kaum erwartenxD

#13 | Gast [15.05. | 18:55] 
erscheinungsdatum
das spiel erscheint ungefähr im winter .. leider ist das noch so lange

#14 | sHaDe [15.05. | 20:38] 



1.843
Waffen
Die Waffen der Gegner kann man einsammeln und verwenden. Bisher sind glaube 8 bekannt, unter anderem Hidden Blades, Messer, Dolch, Morgenstern, Axt

#15 | Festus [16.05. | 16:46] 
Datum
Das genau Datum steht noch nicht fest. Es soll ende des jahre bzw unter den Tannenbaum liegen. ;) Also wünscht euch was...

gez. Festus

#16 | Sushikiller [17.05. | 10:37] 
Assassin's Creed 2
Release ist doch am 1. Oktober 2009
laut ,,gamesonly.at´´

#17 | Gast [17.05. | 14:16] 
Spielanfordreungen
weiß jemand wie die Spielanforderungen für Assassins creed 2 sind und wie siehts mit laptop versionen aus ??

#18 | Black [17.05. | 19:33] 
@ Gast
Das Spiel ist doch nocht nicht mal fertig entwickelt. Musst also noch warten bis die Vorraussetzungen verkündet werden. So 3-4 Monate ;)


Black

#19 | Gast [22.05. | 16:35] 
Release
Doch .. eigentlich sollte es März/April 2010

Aber jez soll es schon Weihanchten 2009 rauskommen..
Also wird das Spiel warscheinlich auf vielen WUnschzetteln stehen ^^

#20 | Gast [10.06. | 20:10] 
bissl aufklärung
also im trailer von ac2 erschiest ezio ja diesen fetten typen mit einer versteckten "pistole". also denke ich mal sowas wird das ungefähre messerwerfen xD. man sagt im winter 09 solls kommen. ne liebesgeschichte wäre auch ganz geil xD so wie bei mass effect ^^
man soll sich ja verkleiden können. also nicht immer sein gleiches aussehen haben. der wiedererkennungswert ist deshalb höher. also wennste gesucht wirst, dich auf einer bank verkriechst, eine wache vorbeigeht dann bemerkt die dich und schlägt alarm. find ich gut so xd

#21 | Gast [03.07. | 20:44] 
Assassin's Creed 2
das game ist geil es ist so hammer

#22 | Gast [25.07. | 21:18] 
An alle Fans!
Wenn ihr Assassin's Creed 2 kaufen wollt,
könnt ihr es für 49,95 bei Amazon.de erwerben ;)

#23 | Gast [03.08. | 10:12] 
Rom oder Toskana?
Das mit Rom verstehe ich jetzt auch nicht ganz. Ich würde mich sicher über ein virtuelles Rom freuen aber Screenhots von Rom hab ich bis jetzt auch noch nicht gesehen.

#24 | Gast [28.09. | 22:08] 
Waffen
das mit den Waffen finde ich eig gut so, denn wer will schon mit ner 5 kilo axt einen 100 meter turm erklimmen?=)


 













mehr Wallpaper




















mehr als 200 Missionen
Akteur kann diesmal schwimmen
16 verschiedene Missionsarten
Geschichte spielt in Italien 1476
massig Waffen und neue Spezialmoves
verbesserte Gegner-KI
vier verschiedene Gegnertypen


Offizielle Website:
 Assassins's Creed 2

Fansites:
 Assassins-Creed.de
 AssassinsCreed.de

Weitere Links:
 Debüt-Teaser
 UK Story-Teaser



Partner: Neofokus Fotografie

PC | PS3 | Xbox 360 | PSP | Nintendo 3DS | Nintendo DS | PS2 | Wii | iPhone / iPod | Anime Wallpapers | Anime/Manga | Partner | Link Us | Datenschutz

Content & Design © 2009 GameRadio-Team
Please feel free to send comments and suggestions to webmaster(at)gameradio.de
All rights reserved.

IVW Logo
GameRadio.de ist Partner von Fantastic Zero und unterliegt
als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW