Meine Vorteile Anmelden Registrieren
zur Startseite zu unseren Downloads zu unserem Forum
zur PC-Section Trenner zur XBox360-Section Trenner zur PS3-Section Trenner zur PS2-Section Trenner zur Wii-Section Trenner zur 3DS-Section Trenner zur DS-Section Trenner zur PSP-Section Trenner zur iPhone-Section

News
Previews
Reviews
Specials
Hardware
Die besten...
Retrogaming

Wallpaper
Babe-Galerien

GameRadio.de bei Facebook GameRadio.de bei Twitter GameRadio.de bei Youtube RSS-Feed von GameRadio.de


Eure Vorteile
Punkte-Übersicht
Zum Forum
Arcade-Games
Unsere Mitglieder

Redaktion
Newsletter
So testen wir
GR Webcomic
Jobs
Impressum

 

 
zum Artikel
Erstmals bringt EA Sports die NHL-Reihe auch auf die neuen Systeme PlayStation 4 und Xbox One. Doch irgendwie ist da was schiefgelaufen.
»NHL 15

zum Artikel
Golf ist auf den neuen Konsolen noch recht rar. Doch mit The Golf Club zieht endlich ein ID@Xbox-Titel auf die Xbox One.
»The Golf Club

zum Artikel
Das aktuellste Spiel der Tales-Reihe erzählt eine großartige Geschichte, ist aber leider alles andere als ein perfektes Rollenspiel.
»Tales of Xillia 2

zum Artikel
Team Indie protzt mit kniffligen Puzzles, packenden Sprungsequenzen und prominenten Charakteren. Wir haben den Entwickler besucht.
»Team Indie

zum Artikel
Shinji Mikami verbreitet im Oktober neuen Horror vor dem heimischen Fernseher. GameRadio hat den Grusel-Hit auf der gamescom angespielt.
»The Evil Within

zum Artikel
Ein dänisches Indie-Spiel, das zu den Tugenden der klassischen Agentenfilme zurückkehrt? Das haben wir uns auf der gamescom angesehen.
»Clandestine

zum Artikel
Master Chief erlebt ein großes Revival. GameRadio schaut sich an, was alles in der kommenden Halo-Collection enthalten ist.
»Halo: The Master Chief Collection

zum Artikel
Nach dem Ausverkauf bei THQ hat sich EA Sports die UFC-Lizenz gesichert. Warum sich der schwere Einstieg lohnt, lest ihr im Test.
»EA Sports UFC






[15.09. | 15:25]
von Sven Reisbach
TOP-NEWS: Minecraft - Microsoft übernimmt Entwickler Mojang

Andere Systeme bekommen aber weiterhin Updates


Heute bestätigte Phil Spencer, Head of Xbox, die Gerüchte, dass Microsoft sich das Entwicklerstudio Mojang einverleibt hat. Die Macher von Spielen wie etwa das überaus populäre Minecraft gehören damit nun zu dem Redmonder Konzern. 2,5 Milliarden US-Dollar soll der Deal gekostet haben.

Über die Pläne, die Microsoft mit dem Studio hat, kann man derzeit nur mutmaßen. Immerhin scheint es jedoch, dass Microsoft Minecraft auch weiterhin auf allen Plattformen anbieten wollen wird. So schreibt Phil Spencer: "That is why we plan to continue to make Minecraft available across platforms – including iOS, Android and PlayStation, in addition to Xbox and PC." Nicht ausgeschlossen jedoch, dass neue Inhalte zunächst für Xbox-Systeme und den PC kommen könnten.

In einem ersten Statement von Mojang (hier nachzulesen) geben die Entwickler einige weitere Einblicke in den Deal. Demzufolge hatte der Schöpfer von Minecraft, Markus "Notch" Persson, nicht ansatzweise damit gerechnet, dass sein kleines Spiel so groß werden würde - und möchte nun auch kein Unternehmen mit derart hoher Bedeutung führen. Weitere Informationen zu künftigen Plänen von ihm und den anderen beiden Mojang-Gründern, die gemeinsam die Firma verlassen, gibt es nicht. Ein eigenes Statement kündigte Notch per Twitter an.


  Weitere News zu Minecraft

[27.08. | 17:39]
von Sven Reisbach
TOP-NEWS: PlayStation Plus - Kostenlose Spiele im September

Diesen Monat leider kaum Kracher im Angebot von PlayStation


Sony liefert euch mit PlayStation Plus eine umfangreiche Spielesammlung, auf die ihr als aktives Mitglied kostenlosen Zugriff habt. Im September kommen einige neue Titel in das Programm, die Sony nun endlich komplett vorgestellt hat. Hier der Überblick!

Auf der PlayStation 4 könnt ihr euch die Titel Velocity 2X und Sportsfriends herunterladen, Besitzer einer PlayStation 3 dürfen bei PlayStation All-Stars Battle Royal sowie Hoard zugreifen. Wer mobil mit der PlayStation Vita unterwegs ist, darf Joe Danger und TxK seiner Sammlung hinzufügen.



  Weitere News zu PlayStation

[12.08. | 16:11]
von Tobias Sickmann
TOP-NEWS: Halo - Guardians-Beta, Halo-Channel und mehr

Alle Neuigkeiten zu der Master Chief Collection gesammelt


Auf der Xbox gamescom-Pressekonferenz gab es von 343 Industries und Microsoft viele Ankündigungen zu Halo und Master Chief Collection. Ein Konsolen-Bundle mit der Collection gehört leider nicht dazu, aber dafür dürfen sich Fans über neue Informationen zur Halo 5: Guardians-Beta freuen.

Wie bereits bekannt, startet die Multiplayer-Beta auf der XBox One am 29. Dezember 2014. Jetzt wissen wir, dass die Beta über einen Zeitraum von drei Wochen zugänglich sein wird und am 18. Januar enden wird. 343 Industries verspricht spannende Arena-Kämpfe mit acht Spielern bei 60fps. Es werden zudem dedicated Server bereitgestellt. Freigespielte Extras in der Beta werden später im Hauptspiel verfügbar sein. Einen First Look zur Beta gibt es im unteren Video.

Außerdem wurde ein neuer Halo-Channel für Xbox One vorgestellt. In dem Kanal sollen Fans ähnlich wie bei Halo Waypoint mit Informationen zum Halo-Universum auf den aktuellsten Stand gebracht werden. Eine Partnerschaft mit Twitch ermöglicht auch das Schauen und Streamen von Multiplayer-Partien. Ein direkter Zugang zu sozialen Medien erlaubt einen Austausch zwischen Gleichgesinnten.

Darüber hinaus hat 343 Industries bekannt gegeben, dass das beliebte Ranking-System aus Halo 2 auch in der Master CHief Collection zum Einsatz kommt. Eine weitere erfreuliche Nachricht für alte Halo-Veteranen: Die Multiplayer-Karte Sanctuary (im Deutschen: Heiligtum) gehört zu den verbesserten "Remastered-Maps".



  Weitere News zu HALO

[20.09. | 08:31]
von Sven Reisbach
NHL 15 - Wir haben die Nextgen-Fassung im Test

Verbessertes Gameplay trifft auf gekürzten Umfang


http://www.gameradio.de/test-review/xone/2622/nhl_15.html


  Weitere News zu _GRLink

[19.09. | 10:40]
von Tobias Sickmann
Hyrule Warriors - Fünf DLC-Packs angekündigt

Twilight Princess und Majoras Mask-Thema als DLC verfügbar


Mit Hyrule Warriors möchte Nintendo in Zusammenarbeit mit Koei Tecmo sowohl die The Legend of Zelda-Fans, als auch die Dynasty Warriors-Fraktion ansprechen. Um für genügend Fan-Nachschub zu sorgen, hat Nintendo fünf Download-Erweiterungen angekündigt, die von September bis Februar veröffentlicht werden.

Laut Nintendo World Report gehören zu den DLCs neue Charaktere, Waffen und Karten. Diese tragen das Thema von bekannten Zelda-Titeln wie Majora's Mask und Twilight Princess. Hier ist die Liste:

- Hyrule Warriors Charaktere (Kostenlos, 30. September) – Drei neue spielbare Charaktere (Cia, Volga, Wizzro)

- Master Quest Pack (16. October) – Neue Waffen, Szenarien, Abenteuer Karte und zwei Kostüme

- Twilight Princess Pack (November) – Neuer Charakter, Waffen, Abenteuer Karte und zwei Kostüme

- Majora’s Mask Pack (Januar) – Zwei neue Charaktere, Abenteuer Karte und drei Kostüme

- Boss Pack (Februar) – Zwei neue Spielmodi

Alle DLC-Pakete können zusammen für 14,99€ gekauft werden. Hyrule Warriors ist seit heute für die Wii U erhältlich.


  Weitere News zu 10Tacle

[19.09. | 10:28]
von Tobias Sickmann
Assassins Creed - Film kommt erst 2016 in die Kinos

Wegen Drehbuchänderungen verschiebt sich die Ubisoft-Verfilmung


Laut Hollywood Reporter hat das Filmstudio Fox die Videospielverfilmung zu Assassin's Creed auf das Jahr 2016 verschoben. Der ursprüngliche Kinostart war für den 7. August 2015 geplant.

Grund für die Verschiebung waren anscheinend mehrere Drehbuchfassungen, die umgeschrieben werden mussten. Hinzu kamen Schwierigkeiten im Produktionsablauf. Die Adaption der erfolgreichen Ubisoft-Spieleserie kann mit Michael Fassbender als Assassinen einen echten Filmstar vorweisen. Gerüchten zufolge, soll Robert Downey Jr (bekannt aus Iron Man) in die Rolle von Leonardo Da Vinci schlüpfen.


  Weitere News zu 10Tacle

[13.09. | 13:35]
von Sven Reisbach
Tales of Xillia 2 - Unser Test zum Anime-Rollenspiel

Wenig Änderungen bedeuten gute und schlechte Nachricht


http://www.gameradio.de/test-review/ps3/2623/tales_of_xillia_2.html


  Weitere News zu _GRLink

[12.09. | 15:18]
von Patrick Schwendemann
GTA V - Release und Bilder der aufpolierten Fassung

PC-Version kommt 2015, PS4- und Xbox One-Ausgabe früher


Rockstar gab nun den Launch-Termin für die PlayStation 4- und Xbox One-Fassungen von Grand Theft Auto V bekannt. Demnach erscheint das große Sandbox-Action-Game am 18. November für die neuesten Heimkonsolen von Sony und Microsoft. Die PC-Version soll hingegen erst ab dem 27. Januar verfügbar sein.

Weiterhin veröffentlichte Entwickler Rockstar einige neue Screenshots des optisch aufpolierten Titels.



Highslide JS vorheriges Bild | Bild 1 von 15 | nächstes Bild


  Weitere News zu GTA V

[12.09. | 14:42]
von Patrick Schwendemann
Assassins Creed - Robert Downey Jr als Da Vinci?

Gerüchten zufolge spielt der 49-jährige in der Verfilmung mit


Iron Man-Schauspieler Robert Downey Jr übernimmt in der kommenden Assassin's Creed-Verfilmung angeblich die Rolle des Leonardo Da Vinci. Das berichtet vg247, die sich auf eine mittlerweile zurückgezogene Meldung von Moviepilot beziehen.

Nichtsdestotrotz ist die Arbeit an einem Film zur beliebten Action-Adventure-Reihe bereits offziell bestätigt. Bis zum 7. August 2015 soll der Streifen fertiggestellt werden – mit oder ohne Robert Downey Jr.


Quelle: vg247
  Weitere News zu Assassins Creed

[12.09. | 14:30]
von Patrick Schwendemann
Juwelier stellt goldene Next-Gen-Konsolen her

Spezielle PS4 und Xbox One kosten über 13.000 US-Dollar


In Dubai werden schon bald die ersten goldenen Xbox One- und PlayStation 4-Konsolen für den Verkauf angeboten werden. Beide Exemplare kommen aufgrund ihrer aufgewerteten Gehäuse jeweils mit einem Preis von 13.600 US-Dollar.

Die Spezialausgaben wurden von einem renommierten italienischen Juwelier namens Gatti mit einer speziellen Farbgoldlegierung angefertigt. Beide Konsolen sind heute auf dem Game14-Event in Dubai zur Schau gestellt.



Highslide JS vorheriges Bild | Bild 1 von 2 | nächstes Bild


Quelle: vg247
  Weitere News zu Branche

[12.09. | 14:11]
von Patrick Schwendemann
Hearthstone - Update schwächt beliebte Karten ab

"Leeroy Jenkins" und "Verhungernder Bussard" sind betroffen


Die Karten "Leeroy Jenkins" und "Verhungernder Bussard" werden in einem kommenden Balance-Update für Hearthstone: Heroes of Warcraft geschwächt. Die Manakosten beider Diener werden auf 5 erhöht. Im Gegenzug wird letztere Karte fortan mit 3 Angriff und 2 Verteidigung ausgestattet sein.

Blizzards Community-Manager Zeriyah geht in einem Foren-Post genauer auf die Gründe dahinter ein:

"Leeroy Jenkins ermöglichte eine Strategie, bei der es darum ging, den Gegner in einem Zug zu besiegen ohne Karten auf dem Feld zu haben. Das Kämpfen um Feldkontrolle und Schlachten zwischen Dienern machen einen großen Teil des Spielspaßes in Hearthstone aus, aber über 20 Schaden in einem Zug zu nehmen, ist weder besonders spaßig noch interaktiv."

Weiterhin erklärt Zeriyah, warum Jäger momentan etwas zu stark sind: "Die Anzahl an Karten, die Jäger-Spieler durch Verhungernder Bussard zogen, war letztendlich zu hoch für die geringe Kosten der Karte. Durch diese Änderung wird Gegnern mehr Zeit gelassen, um auf die Karten zu reagieren, die durch Verhungernder Bussard gezogen werden."

Das Balance-Update soll am 22. September in Kraft treten.


  Weitere News zu Blizzard

[12.09. | 13:52]
von Patrick Schwendemann
Destiny - Erste Cheater entdeckt +Video

Unendlich Munition durch Hack, Mod oder Bug


Bungies brandneuer Shooter Destiny ist erst seit wenigen Stunden auf dem Martk, und dennoch gibt es bereits Cheater, die sich anderen Spielern gegenüber einen unfairen Vorteil verschaffen. In einem Video präsentiert einer der Spieler unbegrenzte Munition für seine Waffen.

Eventuell handelt es sich dabei um eine Modifikation oder einen Hack. Auch denkbar wäre, dass sich Spieler einen Bug zu Nutze machen, um an den unbegrenzten Munitionsvorrat zu gelangen. Entwickler Bungie äußerte sich diesbezüglich noch nicht.



  Weitere News zu Destiny

[10.09. | 14:48]
von Patrick Schwendemann
Xbox One - Microsoft tauscht laute Konsolen um

Einige Konsumenten klagen über extrem laute Konsole


Seit Launch der Xbox One haben einige Konsumenten bereits gemeldet, dass ihre Konsole im Betrieb extrem laut sei. Microsoft ist sich des Problems bewusst. Dem Unternehmen zufolge handele es sich bei den Betroffenen um eine "kleine Zahl von Kunden".

Das starke Geräusch beinflusse nicht die Funktionalität oder Sicherheit des Geräts. Allerdings ist Microsoft bereit, betroffene Konsolen auf Wunsch via des Xbox Supports umzutauschen.


Quelle: Kotaku
  Weitere News zu Xbox One

[10.09. | 14:38]
von Patrick Schwendemann
Xbox One - Ernüchternder Launch in Japan

Weniger als 24.000 Einheiten beim Release verkauft


Microsofts Xbox One erfreut sich in Japan bisher keiner großen Beliebtheit. In den ersten vier Tagen nach Release wurden gerade einmal 23.562 Exemplare verkauft. Selbst das Vorgängermodell, die Xbox 360, konnte 2005 innerhalb von nur zwei Tagen zumindest 60.000 Verkäufe verbuchen.

Doch gerade im Vergleich mit den neuesten Nintendo- und Sony-Konsolen fallen diese Zahlen eher gering aus. In den ersten zwei Tagen nach Veröffentlichung wurden 308.000 Einheiten der Wii U und 322.000 Exemplare der PlayStation 4 in Japan verkauft.


Quelle: Eurogamer
  Weitere News zu Xbox One

[10.09. | 14:30]
von Patrick Schwendemann
Final Fantasy World Wide Words - Neues Android-Game

Square Enix kündigt eigenartigen mobilen Ableger der Reihe an


Final Fantasy World Wide Words ist der Name eines neuen Android-Spiels von Square Enix. Nach Angaben von Siliconera handelt es sich dabei um das erste "Text Input Battle RPG" der beliebten Reihe. Im Spiel müssen Gegner durch das schnelle Eintippen von Wörtern besiegt werden.

Final Fantasy World Wide Words soll verschiedene Charaktere aus allen möglichen Final Fantasy-Spielen beinhalten. Bislang ist nur ein Release in Japan angekündigt worden. Dort erscheint das Spiel am 16. September. Eine iOS-Version ist bereits in Planung.


  Weitere News zu Final Fantasy

[09.09. | 15:57]
von Patrick Schwendemann
FIFA 15 - Demo ab heute für Xbox One erhältlich

Demo-Release für andere Plattformen soll folgen


Ab heute steht die spielbare Demo zu FIFA 15 für die Xbox One zum Download bereit. Auch auf anderen Plattformen soll die Probefassung bald zugänglich sein. Wann genau das der Fall sein wird, konnte EA Sports bisher aber noch nicht bekannt geben.

Das fertige Spiel wird hierzulande ab dem 26. September für nahezu alle Plattformen erhältlich sein.




  Weitere News zu FIFA

[09.09. | 15:51]
von Patrick Schwendemann
Middle-earth: Shadow of Mordor - Release verschoben

PS3- und 360-Fassungen werden später als geplant fertig


Middle-earth: Sahdow of Mordor wird laut Warner etwas später als geplant für die Xbox 360 und PlayStation 3 veröffentlicht werden. Als Grund erwähnte der Publisher schlichtweg, dass mehr Entwicklungszeit benötigt werde. Der neue Termin für Europa ist der 21. November.

Die Xbox One- und PlayStation 4-Versionen werden nach wie vor am 3. Oktober erscheinen - genau wie die PC-Fassung, die im Gegenzug zu den Last-Gen-Versionen nun früher als geplant auf den Markt kommt.


Quelle: vg247
  Weitere News zu Herr der Ringe

[09.09. | 15:43]
von Patrick Schwendemann
Battlefield 4 - Teaser zum Last Stand-DLC

DICE plant Enthüllung des Updates in wenigen Tagen


Das Entwicklerstudio DICE plant für den Dienstag die Enthüllung des neuen DLC für Battlefield 4. Ein Facebook-Beitrag legt nahe, dass es sich bei Final Stand eventuell um eine futuristische Erweiterung des Spiels handeln könnte.

Genaue Informationen sind zu diesem Zeitpunkg noch nicht bekannt. Allerdings veröffentlichte DICE schon einmal einen kleinen Video-Teaser, mit dem die Fans die Wartezeit zur Enthüllung überbrücken können. Diese wird nach unserer Zeit am Mittwoch um 6 Uhr morgens stattfinden.


  Weitere News zu Battlefield 4

[09.09. | 06:26]
von Tobias Sickmann
Assassins Creed: The American Saga - Neues Bundle

Im Oktober erscheinen drei Ubisoft-Spiele in einem Paket


Ubisoft geht mit der Erfolgsreihe Assassin's Creed in die Offensive. Im November erscheinen nicht nur die Ableger Unity für Current-Gen sowie Rogue für die letzte Konsolengeneration, der französische Publisher hat für den kommenden Monat ein neues Bundle angekündigt.

In Europa kommt am 3. Oktober das Bundle unter dem Namen Assassin's Creed: Birth of a New World - The American Saga auf dem Markt. Inhalt der Spielesammlung sind Assassin's Creed 3, Black Flag und Liberation HD. Ein Preis für das Bundle wurde noch nicht verraten.



Highslide JS vorheriges Bild | Bild 1 von 1 | nächstes Bild


  Weitere News zu Assassins Creed

[09.09. | 06:19]
von Tobias Sickmann
Batman: Arkham Knight - Release am 2. Juni 2015

Außerdem kündigt Warner Bros. zwei Special Editions an


Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment haben den finalen Erscheinungstermin für Batman: Arkham Knight angekündigt. Das Action-Adventure von Rocksteady wird weltweit am 2. Juni 2015 für Xbox One, PS4 und PC erscheinen.

Neben dem Releasedatum wurden auch zwei neue spezielle Editionen des Batman-Titels enthüllt. Diese hören auf die Namen "Limited Edition" und "Batmobile Edition". Hier sind die Inhalte und der Preis der Limited Edition aufgelistet:

Limited Edition:
- Custom Art Book mit 80 Seiten Artworks
- SteelBook-Hülle
- Comicbuch Batman: Arkham Knight #0
- Character Skin Pack (The New 52)
- Batman Memorial Statue
- Preis: 119,99€ (Konsolen) und 99,99€ (PC)

Die Konsolen-exklusive Batmobile Edition von Arkham Knight enthält die gleichen Extras mit dem Unterschied, dass anstelle der Batman-Statue ein vollständig transformierbares Batmobile im Bundle sein wird. Der Preis beträgt hier 199,99€.


Quelle: joystiq.com
  Weitere News zu Batman

[08.09. | 13:41]
von Patrick Schwendemann
Titanfall - Fünf Screenshots zur Backwater-Map

Karte wird im IMC Rising-DLC enthalten sein


Die ersten Screenshots zur Backwater-Map für Titanfall wurden veröffentlicht. Die Karte ist Teil des dritten DLC IMC Rising, der zu diesem Zeitpunkt noch keinen Release-Termin hat.

Die Map beinhaltet weite, offene Flächen, einen unterirdischen Abschnit, Seilrutschen sowie einige höhere Strukturen in der Mitte der Karte, die einen guten Überblick verschaffen sollen.





  Weitere News zu Titanfall

[08.09. | 13:31]
von Patrick Schwendemann
Hyrule Warriors - Digitale Version ist 7GB groß

eShop-Fassung ab 26. September im eShop erhältlich


Bis zum Release von Hyrule Warriors sind es nur noch wenige Wochen. Das Spiel wird sowohl als gewöhnliche Verkaufsversion als auch als digitale eShop-Fassung veröffentlicht. Laut Destructoid soll letztere Variante 7,08GB Festplattenspeicher in Anspruch nehmen.

Hyrule Warriors ist ein Hack&Slay à la Dynasty Warriors, das legendäre chinesische Krieger durch Charaktere aus dem Zelda-Universum ersetzt. Das Spiel erscheint am 26. September exklusiv für Nintendos Wii U.


  Weitere News zu Zelda

[07.09. | 11:06]
von Tobias Sickmann
Resident Evil: Revelations 2 - Story-Details enthüllt

Claire Redfield kämpft auf einer verlassenen Insel gegen Zombies


In der November-Ausgabe des Spielemagazins GamesMaster stehen neue Informationen zu der Geschichte von Resident Evil: Revelations 2. Als spielbare Charaktere tauchen Claire Redfield und Moira Burton auf, die Tochter von Barry Burton (bekannt aus dem ersten Resident Evil).

Claire Redfield übernimmt die Hauptrolle und kann sich am ehesten im Kampf gegen die Untoten beweisen, während Moira eher als Support fungiert. Revelations 2 kann alleine im Singleplayer oder mit einem Freund im Koop gespielt werden.

Das Horrorspiel führt euch in eine Haftanstalt und auf eine verlassene Insel. Die Geschichte spielt zeitlich zwischen den Ereignissen von Resident Evil 5 und Resident Evil 6. Es wird auch einen neuen Gegnertypen namens Afflicted (zu Deutsch: die Geplagten) geben, der sich deutlich von den Standard-Zombies unterscheiden wird.

Resident Evil: Revelations 2 wird in 1080p und mit 60fps auf PC und der aktuellen Konsolengeneration laufen. Das Horrorspiel erscheint Anfang 2015 für PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und PC.


  Weitere News zu Resident Evil

[06.09. | 13:00]
von Patrick Schwendemann
Assassins Creed Rogue - Gameplay-Trailer

Templar-Protagonist Shay geht auf Assassinen-Jagd


In einem Clip namens "Assassin Hunter" ist Shay seinen Assassinen-Feinden auf der Spur. Der Protagonist aus Assassin's Creed Rogue zählt nämlich zu den Templarn, die sich bekannterweise nicht gut mit den lautlosen Robenträgern verstehen.

Musikalisch wird das Video von der Band 30 Secons To Mars unterstrichen, die mit ihrem Song "Birth" für Ambienz sorgen. Assassin's Creed Rogue wird ab dem 14. November für die Xbox 360 und PlayStation 3 erhältlich sein.



  Weitere News zu Assassins Creed

[06.09. | 12:52]
von Patrick Schwendemann
FIFA 15 - Bessere KI und Animationen für Torhüter

Gameplay-Video mit Tim Howard zeigt Neuerungen


Realistischere Torhüter sind eines der großen Anliegen von FIFA 15. Über 50 neue Animationen hat EA Sports speziell dafür angefertigt. Die KI soll ebenfalls verbessert sein. In einem Gameplay-Video, in dem mitunter US-Nationaltorhüter Tim Howard auftritt, werden die Neuerungen näher besprochen.

FIFA 15 kommt am 25. September in Nordamerkia sowie einen Tag später in Europa auf den Markt und wird für nahezu alle Plattformen erhältlich sein: PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One, Wii, PS Vita und Nintendo 3DS. Eine Wii U-Fassung wird es jedoch nicht geben.



  Weitere News zu FIFA

[05.09. | 13:36]
von Patrick Schwendemann
Resident Evil HD - Capcom verschenkt Bonus-Inhalte

Entwickler verteilt Überraschungen via neuem Browser-Game


"Wenn du die gesamte Stadt infizierst, verschenken wir kostenlose Inhalte für das Spiel", so die Frontseite eines neuen Browser-Spiels zur Promotion von Resident Evil HD. Wer sich rechtzeitig anmeldet, erhält seitens Capcom scheinbar eine "Überraschung" für die HD-Neuauflage bescherrt.

Um bei der Aktion teilzunehmen, ist eine Anmeldung vie E-Mail, Facebook oder einem ResidentEvil.net-Account erforderlich. Alle Teilnehmer erhalten einen individuellen Krankenbericht und dürfen auf der Map zusehen, wie Raccoon City mehr und mehr infiziert wird.

Resident Evil HD kommt im ersten Quartal 2015 für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One auf den Markt.


  Weitere News zu Resident Evil

[05.09. | 13:22]
von Patrick Schwendemann
Phantasy Star Online 2 - Lokalisierung kommt noch

Sega versichert MMO-Fans, dass die Anpassung noch stattfindet


Ursprünglich sollte Phantasy Star Online 2 seine Pforten bereits 2013 für westliche Spieler öffnen, doch der Release wurde verschoben. Seitdem war es um das Online-Rollenspiel fast völlig still, weshalb viele schon die Hoffnung aufgegeben hatten.

Jetzt gab Sega jedoch über Twitter bekannt, dass man noch an der Lokalisierung arbeite. Weitere Informationen will der Publisher teilen, sobald sie verfügbar sind. In Japan erschien Phantasy Star Online 2 bereits 2012.




  Weitere News zu SEGA

[05.09. | 13:09]
von Patrick Schwendemann
Project CARS - Grafikvergleich PC vs Konsole

Videovergleich stellt PS4- und PC-Fassung gegenüber


In einem Videovergleich ist eine Gegenüberstellung der PC- und PS4-Fassungen von Project CARS zu sehen. Beide Versionen laufen in einer Auflösung von 1080p und mit 30 FPS.

In Europa kommt Project CARS am 21. November für PC, PlayStation 4 und Xbox One auf den Markt. Eine Wii U-Fassung soll zu einem späteren Zeitpunkt 2015 erscheinen.



  Weitere News zu Genre Rennspiele

[05.09. | 09:43]
von Tobias Sickmann
Bayonetta 2 - Releasedatum und neuer Trailer

Platinum Games zeigt Video und Informationen zur taffen Hexe


"Die Zeit ist gekommen" - so lautet der neue Trailer für Bayonetta 2, der im Zuge der gestrigen Nintendo Direct Conference veröffentlicht wurde. Der Name spielt natürlich auf den baldigen Release an: Am 24. Oktober erscheint das Wii U-exklusive Spiel für europäische Hack&Slay-Fans.

Neben dem Erscheinungstermin wurde auch verraten, dass Bayonetta neben diversen Nintendo-inspirierten Kleidungen auch ein Starfox-Kostüm tragen kann. Zudem hat Platinum Games einen Online-Koop-Modus namens Tag Climax angekündigt.

Hier könnt ihr euch den neuen Trailer anschauen:


  Weitere News zu Bayonetta

[04.09. | 07:35]
von Tobias Sickmann
Halo: The Master Chief Collection - Sound-Vergleich

Wie gut klingen die Waffen aus Halo 2 im Remake?


Die Anniversary-Edition von Halo 2 wird den Shooter-Klassiker nicht nur grafisch in die aktuelle Generation befördern, sondern auch deutlich bessere Sound-Effekte bieten. Dies beweist das neueste Vergleichs-Video, das die Waffengeräusche aus der alten und der Remake-Version direkt gegenüberstellt.

Die Halo: The Master Chief Collection wird am 14. November 2014, genau zehn Jahre nach dem Release von Halo 2, exklusiv für Xbox One erscheinen.



  Weitere News zu HALO 2

[03.09. | 11:13]
von Patrick Schwendemann
League of Legends - WM füllt komplettes Stadion aus

45.000 Besucher werden das Finale der 4. Season besuchen


Für die League of Legends 2014 World Championship am 19. Oktober werden Rekordbesucherzahlen erwartet. Das Sangam-Stadion in Südkorea wird laut Dustin Beck von Entwickler und Promoter Riot Games wohl komplett ausverkauft sein.

Standardmäßig seien 65.000 Plätze verfügbar. Aufgrund der benötigten Bühne und anderen Bauten wird die Zahl jedoch auf 45.000 fallen. "Unsere Frühtickets sind komplett ausverkauft", so Beck im Interview mit Polygon. "Wir versuchen, mehr Kapazität und Flexibilität zu schaffen; so weit, so gut."

Während der letztjährigen Weltmeisterschaft wurden "nur" 12.000 Tickets für das Staples Center in Los Angeles verkauft. Online erreichten die Zuschauerzahlen insgesamt jedoch 32 Millionen.


  Weitere News zu League of Legends

[03.09. | 10:56]
von Patrick Schwendemann
Assassins Creed Rogue - Neue Screenshots

Ubisoft zeigt drei weitere Bilder aus dem Last-Gen-Titel


Neue Screenshots zu Assassin's Creed Rogue sind aufgetaucht. Ubisofts nächstes Meuchelmörder-Abenteuer wird es Spielern erlauben, als Templar Straßen und Meere unsicher zu machen. Das Spielerlebnis soll sich komplett auf die Einzelspielerkampagne fokussieren und beschränken.

Assassin's Creed Rogue wird zeitgleich mit Assassin's Creed Unity am 13. November veröffentlicht, erscheint aber zumindest vorerst lediglich für die Xbox 360 und PlayStation 3.



Highslide JS vorheriges Bild | Bild 1 von 3 | nächstes Bild


  Weitere News zu Assassins Creed

[03.09. | 10:35]
von Tobias Sickmann
Xbox One - Launch in 28 neuen Ländern

Microsoft möchte im September neue Märkte erreichen


Während Sony mit der PlayStation 4 von Anfang so viele Märkte wie möglich erreichen wollte, ist die Xbox One zum Launch nur in 13 Ländern vertreten gewesen. Ab September kommen 28 neue Länder hinzu, in denen die Microsoft-Konsole in Zukunft verkauft wird. Ab morgen gehört auch Japan dazu, der seit Jahren zu schwierigsten Märkten für die Xbox-Sparte darstellt.

Hier ist eine Liste aller Launches in den neuen Ländern:

2. September: Chile und Kolumbien
4. September: Japan
5. September: Belgien, Tschechien, Dänemark, Finnland, Griechenland, Ungarn, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Saudi Arabien, Slavakei, Schweden, Schweiz, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate
15. September: Israel
23. September: China, Hong Kong, Indien, Südkorea, Singapur, Taiwan, Südafrika
26. September: Russland
Termin unbekannt: Argentinien


  Weitere News zu Xbox One



<< aktuellere News | weitere News >>



 

GameRadio@Facebook | GameRadio@Twitter | GameRadio@YouTube | GTA-Xtreme | PrinceofPersia-Game | Nintendo-Online

PC | PS3 | Xbox 360 | PSP | Nintendo 3DS | Nintendo DS | PS2 | Wii | iPhone / iPod | Anime Wallpapers | Anime/Manga | Partner | Link Us | Datenschutz

Content & Design © 2009 GameRadio-Team
Please feel free to send comments and suggestions to webmaster(at)gameradio.de
All rights reserved.

IVW Logo
GameRadio.de ist Partner von Fantastic Zero und unterliegt
als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW