Nina Kalenkow ist wieder die Hauptfigur